WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999001295) HANDHABUNGSSTATION, INSBESONDERE KUVERTIEREINRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1999/001295    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1998/004165
Veröffentlichungsdatum: 14.01.1999 Internationales Anmeldedatum: 06.07.1998
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    27.01.1999    
IPC:
B43M 3/04 (2006.01)
Anmelder: BELL & HOWELL GMBH [DE/DE]; Grüner Weg 8, D-61169 Friedberg (DE) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, JP, LU, MC, NL, PT, SE only).
STING, Martin [DE/DE]; (DE) (For US Only).
BRAUNEIS, Axel [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: STING, Martin; (DE).
BRAUNEIS, Axel; (DE)
Vertreter: R.A. KUHNEN & P.A. WACKER PATENTANWALTSGESELLSCHAFT MBH; Alois-Steinecker-Strasse 22, D-85354 Freising (DE)
Prioritätsdaten:
197 28 672.0 04.07.1997 DE
Titel (DE) HANDHABUNGSSTATION, INSBESONDERE KUVERTIEREINRICHTUNG
(EN) HANDLING UNIT, ESPECIALLY INSERTER
(FR) POSTE DE MANIPULATION, NOTAMMENT DISPOSITIF A METTRE SOUS ENVELOPPE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Es wird eine Handhabungseinrichtung zum Bewegen von blattartigen Gegenständen, insbesondere eine Kuvertiereinrichtung zum Einschub von Einlagen (10) in Kuverts (11), vorgeschlagen, bei welcher eine Lenkerhand (4), welche Teil eines aus drei Lenkern gebildeten Geradführungsgetriebes bildet, federbelastete Finger (2, 3) aufweist, welche am freien Ende der Lenkerhand angelenkt sind und beim Arbeitshub über eine Basisplatte (1) gleiten, während die Finger (2, 3) bei einem Rückhub mittels einer Leitkulissenanordnung gemeinsam von der Basisplatte abgehoben werden. Diese Einrichtung arbeitet bei hohen Taktgeschwindigkeiten störungsfrei und bedingt eine geringe Bauhöhe der Gesamtanordnung.
(EN)The invention relates to an object manipulator for grasping and moving sheet-type objects, especially for enveloping (11) inserts (10), designed in such a way that a steering hand (4) forming part of a straight tracking mechanism comprised of three guides presents at its free end hinged spring-operated fingers (2, 3) which, during the working stroke, slide on a base plate (1) and, during the return stroke, are all lifted from the base plate by a sliding tracking mechanism. Such a device works perfectly at a high rate, but requires that the whole installation be of a little height.
(FR)La présente invention concerne un manipulateur d'objets en forme de feuilles, notamment un dispositif servant à mettre des inserts (10) sous enveloppe (11), conçu de telle manière qu'une main directrice (4) faisant partie intégrante d'un engrenage de guidage rectiligne constitué de trois guides, présente à son extrémité dégagée des doigts à ressort (2, 3) articulés par des charnières, qui, lors de la course de travail, glissent sur une plaque de base (1) et, lors de la course de retour, sont soulevés simultanément de la plaque de base par un système de guidage à coulisse. Ce dispositif fonctionne parfaitement à des cadences élevées, mais exige que l'ensemble de l'installation soit à faible encombrement dans le sens de la hauteur.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)