WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999000194) VORRICHTUNG ZUM ZERKLEINERN VON ENTSORGUNGSGUT BIOLOGISCHEN URSPRUNGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1999/000194    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1998/001713
Veröffentlichungsdatum: 07.01.1999 Internationales Anmeldedatum: 23.06.1998
IPC:
E03C 1/266 (2006.01)
Anmelder: STEINBECK, Joachim [DE/DE]; (DE)
Erfinder: STEINBECK, Joachim; (DE)
Vertreter: MEYER-ROEDERN, Giso; Bergheimer Strasse 10-12 D-69115 Heidelberg (DE)
Prioritätsdaten:
197 27 342.4 27.06.1997 DE
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUM ZERKLEINERN VON ENTSORGUNGSGUT BIOLOGISCHEN URSPRUNGS
(EN) DEVICE FOR CRUSHING WASTE SUBSTANCES OF A BIOLOGICAL ORIGIN
(FR) DISPOSITIF POUR BROYER UNE MATIERE A ELIMINER D'ORIGINE BIOLOGIQUE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Vorrichtung hat eine naß arbeitende motorgetriebene Mühle. An die Mühle führt eine Zuleitung, die eine Einfüllöffnung (12) für das zu zerkleinernde Gut hat. Die Mühle hat einen Abgang für zerkleinertes Gut. Es ist ein von der Einfüllöffnung (12) separater, von der Mühle in die Zuleitung mündender Wasserzulauf vorgesehen.
(EN)The inventive device comprises a wet-working motor driven mill. A feed pipe with a fill opening (12) for material to be crushed leads to the mill. The mill has an exit for crushed material. The device also has a water inlet which is separate from the fill opening (12) and which leads to the feed pipe prior to the mill.
(FR)Le dispositif selon l'invention comprend un broyeur entraîné par un moteur, fonctionnant par voie humide, auquel mène une conduite présentant une ouverture de remplissage (12) pour la matière à broyer. Le broyeur présente une évacuation pour la matière broyée. Il est prévu une arrivée d'eau débouchant dans la conduite avant le broyeur, séparée de l'ouverture de remplissage (12).
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)