Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1998050261) WISCHBLATT FÜR SCHEIBEN VON KRAFTFAHRZEUGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1998/050261 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE1998/000858
Veröffentlichungsdatum: 12.11.1998 Internationales Anmeldedatum: 24.03.1998
IPC:
B60S 1/38 (2006.01) ,B60S 1/40 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
S
Warten, Reinigen, Instandsetzen, Unterstützen, Anheben oder Rangieren von Fahrzeugen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1
Reinigen von Fahrzeugen
02
Reinigen von Windschutzscheiben, Fenstern oder optischen Einrichtungen
04
Wischer oder dgl., z.B. Kratzer
32
gekennzeichnet durch bauliche Ausbildungen der Wischerblätter oder -arme
38
Wischerblätter
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
S
Warten, Reinigen, Instandsetzen, Unterstützen, Anheben oder Rangieren von Fahrzeugen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1
Reinigen von Fahrzeugen
02
Reinigen von Windschutzscheiben, Fenstern oder optischen Einrichtungen
04
Wischer oder dgl., z.B. Kratzer
32
gekennzeichnet durch bauliche Ausbildungen der Wischerblätter oder -arme
40
Verbindungen zwischen den Blättern und Armen
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 D-70442 Stuttgart, DE (AllExceptUS)
KOTLARSKI, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KOTLARSKI, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
197 18 490.102.05.1997DE
Titel (DE) WISCHBLATT FÜR SCHEIBEN VON KRAFTFAHRZEUGEN
(EN) WIPER BLADE
(FR) BALAI D'ESSUIE-GLACE
Zusammenfassung:
(DE) Es wird ein Wischblatt (10) vorgeschlagen, das zum Reinigen von Scheiben (26) an Kraftfahrzeugen dient. Das Wischblatt (10) hat eine an der zu wischenden Scheibe (26) anlegbare, langgestreckte, gummielastische Wischleiste (14), die im wesentlichen längsachsenparallel an einem langgestreckten, federelastischen Tragelement (12) gehalten ist, an dessen von der Scheibe (26) abgewandten Mittelabschnitt eine Anschlußvorrichtung (16) für zur Scheibe (26) belastbare Gegenanschlußmittel eines angetriebenen Wischerarms angeordnet sind. Eine problemlose und kostengünstige Anordnung der Anschlußvorrichtung (16) am Tragelement (12) ergibt sich, wenn die Anschlußvorrichtung als separates Bauteil ausgebildet und mittels einer Schweißverbindung an dem Tragelement befestigt ist.
(EN) Disclosed is a wiper blade (10) for cleaning vehicle window-panes (26). The wiper blade has a stretch strip of rubber (14) in contact with the window-pane to be cleaned (26). The strip of rubber is kept in position in a direction substantially parallel to the longitudinal axis by a stretch spring-fitted support, the middle of which on the side opposite the window-pane (26) is provided with a connecting device (16) complementary to a bearing device intended to allow the driven wiper arm to rest upon the pane (26). The connecting device (16) is both reliable and practical when designed as a separate component to be welded to the support (12).
(FR) La présente invention concerne un balai d'essuie-glace (10) servant au nettoyage des vitres (26) de véhicules. Le balai d'essuie-glace (10) présente une lame caoutchouc (14) de forme allongée et en contact avec la vitre à nettoyer (26), ladite lame étant maintenue dans un sens sensiblement parallèle à l'axe longitudinal par un support (12) longiligne et flexible grâce à un ressort, support dont la partie centrale du côté opposé à la vitre (26) est dotée d'un dispositif de raccord (16) complémentaire du dispositif d'appui sur la vitre prévu (26) pour le bras d'essuie-glace mené. Le dispositif de raccord (16) est à la fois fiable et pratique quand il est conçu comme un composant à part et fixé par soudage au support (12).
front page image
Designierte Staaten: BR, CN, JP, KR, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
KR1020000022376ES2189180EP0914269US20010004783US6192546JP2000513677
CN1225606