WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1998035220) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR SPEKTRALMESSUNG VON SCHNELL BEWEGTEN OBJEKTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1998/035220    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1998/000450
Veröffentlichungsdatum: 13.08.1998 Internationales Anmeldedatum: 06.02.1998
IPC:
G01J 3/02 (2006.01), G01J 3/51 (2006.01), G01N 21/47 (2006.01)
Anmelder: INSTITUT FÜR CHEMO- UND BIOSENSORIK MÜNSTER E.V. [DE/DE]; Mendelstrasse 7 D-48149 Münster (DE) (For All Designated States Except US).
HUTH-FEHRE, Thomas [DE/DE]; (DE) (For US Only).
KATERKAMP, Andreas [DE/DE]; (DE) (For US Only).
BLÄSNER, Martin [DE/DE]; (DE) (For US Only).
KOWOL, Frank [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: HUTH-FEHRE, Thomas; (DE).
KATERKAMP, Andreas; (DE).
BLÄSNER, Martin; (DE).
KOWOL, Frank; (DE)
Vertreter: PFENNING, MEINIG & PARTNER; Kurfürstendamm 170 D-10707 Berlin (DE)
Prioritätsdaten:
197 06 050.1 07.02.1997 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR SPEKTRALMESSUNG VON SCHNELL BEWEGTEN OBJEKTEN
(EN) METHOD AND DEVICE FOR SPECTRAL MEASUREMENT OF QUICKLY MOVING OBJECTS
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF POUR LA MESURE SPECTRALE D'OBJETS SE DEPLACANT RAPIDEMENT
Zusammenfassung: front page image
(DE)Es wird ein Verfahren und eine Vorrichtung zur Spektralmessung von schnell bewegten Objekten vorgeschlagen, bei denen das Objekt mit Strahlung eines breiten Spektrums beleuchtet wird und vom Objekt reflektierte oder transmittierte Strahlung auf eine Empfängeranordnung derart geleitet wird, daß die gesamte Empfängeranordnung Strahlung aus dem gleichen Raumgebiet empfängt, wobei die Strahlung spektral aufgeteilt wird. Die vom Objekt reflektierte oder transmittierte Strahlung wird über eine Linse in einer unscharfen Abbildung in eine Faser eingekoppelt, in der die aus verschiedenen Raumwinkeln eingestrahlte Strahlung durchmischt wird und daß nach Austritt aus der Faser die Strahlung spektral gefiltert wird.
(EN)The invention relates to a method and device for spectral measurement of quickly moving objects, wherein the object is illuminated with broad spectrum radiation and the radiation reflected or transmitted by said object is directed to a receiver device in such a way that the entire receiver device receives radiation from the same area, wherein the radiation is spectrally separated. The radiation which is reflected or transmitted by said object is coupled by a lens in an unsharp image into a fibre in which the radiation which is beamed in from various angle areas is mixed and the radiation is spectrally filtered after emerging from the fiber.
(FR)L'invention concerne un procédé et un dispositif pour la mesure spectrale d'objets se déplaçant rapidement. L'objet est éclairé avec un rayonnement de large spectre et le rayonnement réfléchi ou transmis par ledit objet est dirigé sur un dispositif récepteur de telle manière que le dispositif récepteur tout entier reçoive le rayonnement provenant de la même région spatiale, ce rayonnement subissant une séparation spectrale. Le rayonnement réfléchi ou transmis par ledit objet est injecté par l'intermédiaire d'une lentille, en une représentation floue, dans une fibre dans laquelle le rayonnement renvoyé en incidence depuis divers angles solides est mélangé intimement, et à sa sortie de la fibre, le rayonnement subit un filtrage spectal.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)