WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1998022726) BREMSE FÜR EINE HYDRAULISCHE FAHRZEUGBREMANLAGE, DICHTRING FÜR EINE SOLCHE BREMSE UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1998/022726    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1997/006347
Veröffentlichungsdatum: 28.05.1998 Internationales Anmeldedatum: 13.11.1997
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    11.05.1998    
IPC:
F16D 65/14 (2006.01)
Anmelder: LUCAS INDUSTRIES PUBLIC LIMITED COMPANY [GB/GB]; Stratford Road, Solihull B90 4LA (GB) (For All Designated States Except US).
SANITATE, Franco [DE/DE]; (DE) (For US Only).
CONRAD, Willibrord [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: SANITATE, Franco; (DE).
CONRAD, Willibrord; (DE)
Vertreter: BEYER, Andreas; Wuesthoff & Wuesthoff, Schweigerstrasse 2, D-81541 München (DE)
Prioritätsdaten:
196 47 434.5 15.11.1996 DE
Titel (DE) BREMSE FÜR EINE HYDRAULISCHE FAHRZEUGBREMANLAGE, DICHTRING FÜR EINE SOLCHE BREMSE UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG
(EN) BRAKE FOR A HYDRAULIC VEHICLE BRAKING SYSTEM, SEALING RING FOR SUCH A BRAKE AND PROCESS FOR PRODUCING THE SAME
(FR) FREIN POUR LE SYSTEME HYDRAULIQUE DE FREINAGE D'UN VEHICULE, BAGUE D'ETANCHEITE POUR CE FREIN ET SON PROCEDE DE FABRICATION
Zusammenfassung: front page image
(DE)Eine Bremse (10) für eine hydraulische Fahrzeugbremsanlage hat ein Gehäuse (14) mit einer darin ausgebildeten Bohrung (18), in der ein Bremskolben (20) abdichtend und gleitend verschiebbar aufgenommen ist. Mittels Hydraulikdruck kann der Bremskolben (20) einen Bremsbelag (32) gegen eine Bremsscheibe (12) pressen. Zur Abdichtung ist der Bremskolben (20) gegenüber der Bohrung (18) mit einem Dichtring (26) aus elastischem Material abgedichtet. Um die Haft- und Gleiteigenschaften zwischen Dichtring (26) und Bremskolben (20) zu optimieren, ist der Dichtring (26) und/oder wenigstens die mit dem Dichtring (26) zusammenwirkende Mantelfläche des Bremskolbens (20) mit einem Lack beschichtet, der ein organisches Bindemittel und einen Festschmierstoff enthält.
(EN)A brake (10) for a hydraulic vehicle brake system has a housing (14) with a bore (18) shaped therein in which a brake piston (20) is tightly and slidingly received. A hydraulic pressure enables the brake piston (20) to press a brake lining (32) against a brake disk (12). The brake piston (20) is provided with a sealing ring (26) made of an elastic material for sealing it against the bore (18). In order to optimise adherence and sliding properties between the sealing ring (26) and the brake piston (20), the sealing ring (26) and/or at least the outer surface of the brake piston (20) which co-operates with the sealing ring (26) are coated with a lacquer that contains an organic binder and a solid lubricant.
(FR)Ce frein (10) pour le système hydraulique de freinage d'un véhicule comprend un boîtier (14) qui contient un passage (18) dans lequel se déplace un piston de frein (20) de manière étanche. Une pression hydraulique permet au piston de frein (20) de presser une garniture de frein (32) contre un disque de frein (12). Le piston de frein (20) est pourvu d'une bague d'étanchéité (26) en un matériau élastique qui assure son étanchéité par rapport au passage (18). Afin d'optimiser les propriétés d'adhérence et de glissement entre la bague d'étanchéité (26) et le piston de frein (20), la bague d'étanchéité (26) et/ou au moins la surface extérieure du piston de frein (20) qui coopère avec la bague d'étanchéité (26) sont enduites d'un vernis qui contient un liant organique et un lubrifiant solide.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)