In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO1998022425 - VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON CYCLOPROPYLAMINEN

Veröffentlichungsnummer WO/1998/022425
Veröffentlichungsdatum 28.05.1998
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1997/006100
Internationales Anmeldedatum 05.11.1997
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 27.05.1998
IPC
C07C 209/00 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
209Herstellung von Verbindungen mit Aminogruppen, die an ein Kohlenstoffgerüst gebunden sind
C07C 211/40 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
211Verbindungen mit Aminogruppen, die an ein Kohlenstoffgerüst gebunden sind
33mit Aminogruppen, die an Kohlenstoffatome anderer als sechsgliedriger aromatischer Ringe gebunden sind
39eines ungesättigten Kohlenstoffgerüsts
40nur nicht-kondensierte Ringe enthaltend
C07D 209/52 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
DHeterocyclische Verbindungen
209Heterocyclische Verbindungen, die fünfgliedrige Ringe mit 1 Stickstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02kondensiert mit 1 carbocyclischen Ring
52mit anderen carbocyclischen Ringen als sechsgliedrigen kondensiert
CPC
C07C 209/00
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
209Preparation of compounds containing amino groups bound to a carbon skeleton
C07C 211/40
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
211Compounds containing amino groups bound to a carbon skeleton
33having amino groups bound to carbon atoms of rings other than six-membered aromatic rings
39of an unsaturated carbon skeleton
40containing only non-condensed rings
C07C 2601/02
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
2601Systems containing only non-condensed rings
02with a three-membered ring
C07D 209/52
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
DHETEROCYCLIC COMPOUNDS
209Heterocyclic compounds containing five-membered rings, condensed with other rings, with one nitrogen atom as the only ring hetero atom
02condensed with one carbocyclic ring
52condensed with a ring other than six-membered
Anmelder
  • BAYER AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • DE MEIJERE, Armin [DE]/[DE] (UsOnly)
  • CHAPLINSKI, Vladimir [RU]/[RU] (UsOnly)
  • KOURDIOUKOV, Alexandre [RU]/[RU] (UsOnly)
Erfinder
  • DE MEIJERE, Armin
  • CHAPLINSKI, Vladimir
  • KOURDIOUKOV, Alexandre
Gemeinsamer Vertreter
  • BAYER AKTIENGESELLSCHAFT
Prioritätsdaten
196 47 615.118.11.1996DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON CYCLOPROPYLAMINEN
(EN) METHOD FOR PREPARING CYCLOPROPYLAMINES
(FR) PROCEDE DE PREPARATION DE CYCLOPROPYLAMINES
Zusammenfassung
(DE)
Verfahren zur Herstellung von Cyclopropylaminen durch Umsetzung eines Carbonsäureamids mit einem Olefin unter der Einwirkung von Alkylmagnesiumhalogeniden oder Zinkalkylverbindungen und von Orthometallaten.
(EN)
Method for producing cyclopropylamines by making a carbonic acid amide react with an olefin under the influence of alkylmagnesium halogenides or zinc alkyl compounds and orthometallates.
(FR)
L'invention concerne un procédé de préparation de cyclopropylamines par réaction d'un amide d'acide carboxylique avec une oléfine, sous l'effet d'halogénure de magnésium d'alkyle ou de composés d'alkyle de zinc et d'orthométallates.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten