WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1998019111) ANSCHLUSSKASTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1998/019111    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1997/005873
Veröffentlichungsdatum: 07.05.1998 Internationales Anmeldedatum: 24.10.1997
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    22.04.1998    
IPC:
F24D 3/10 (2006.01), F24H 9/12 (2006.01)
Anmelder: KERMI GMBH [DE/DE]; Pankofen-Bahnhof 1, D-94447 Plattling (DE)
Erfinder: FONFARA, Harald; (DE).
PISINGER, Johann-Peter; (DE).
WOLF, Theo; (DE)
Vertreter: SCHWABE, Hans-Georg; Stuntzstrasse 16, D-81677 München (DE)
Prioritätsdaten:
196 44 773.9 28.10.1996 DE
Titel (DE) ANSCHLUSSKASTEN
(EN) CONNECTION BOX
(FR) BOITE DE RACCORDEMENT
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft eine Anschlußanordnung, insbesondere für Heizeinrichtungen, bevorzugt Heizkörper und/oder Fußbodenheizungen und/oder dergleichen, die einen Aufnahmekörper (12, 14) mit Heizungsinstallationsteilen umfaßt, gegebenenfalls einem Ventil, einem Leitungsabschnitt, einer Steuereinrichtung, einem Bypaß und/oder dergleichen, der ein Gehäuse (12) mit einem Deckel (14) aufweist, wobei der Aufnahmekörper bzw. das Gehäuse (12, 14) mit einem Vor- und einem Rücklaufloch (20, 22) für den Vorlauf und den Rücklauf von bzw. zu der Zentralheizungsanlage versehen ist und wobei ein Vor- und ein Rücklaufloch für die Durchführung der Anschlüsse des Vorlaufes und des Rücklaufes der Heizeinrichtung, insbesondere Heizkörper, in dem Aufnahmekörper (100) angeordnet sind.
(EN)A connection box, in particular for heating installations, preferably radiators, floor heating systems and/or the like having a receptacle (12, 14) for parts of the heating installation, if required a valve, a duct section, controlling means, a bypass and/or the like, has a housing (12) with a cover (14). The receptacle or housing (12, 14) is provided with flow and return holes (20, 22) for the flow and return of the central heating installation. A flow and a return hole through which extend the connections of the flow and return of the heating installation, in particular radiators, are arranged in the receptacle (100).
(FR)Cet agencement de raccordement, notamment pour installations de chauffage, de préférence des radiateurs, des chauffages du sol et/ou similaires avec un corps (12, 14) de réception de parties de l'installation de chauffage, le cas échéant une soupape, une section de conduit, un dispositif de commande, une dérivation et/ou similaires, comprend un boîtier (12) pourvu d'un couvercle (14). Le corps de réception ou le boîtier (12, 14) sont pourvus d'un orifice d'aller et d'un orifice de retour (20, 22) pour l'aller et le retour de l'installation de chauffage central. Un orifice d'aller et un orifice de retour traversés par les raccords de l'aller et du retour du dispositif de chauffage, notamment un radiateur, sont ménagés dans le corps de réception (100).
Designierte Staaten: AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, CA, CH, CN, CU, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, GB, GE, GH, HU, ID, IL, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MD, MG, MK, MN, MW, MX, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, SL, TJ, TM, TR, TT, UA, UG, UZ, VN, YU, ZW.
African Regional Intellectual Property Organization (GH, KE, LS, MW, SD, SZ, UG, ZW)
Eurasian Patent Organization (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)