WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1998018628) VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM TRANSPORT VON BOGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1998/018628    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE1997/002523
Veröffentlichungsdatum: 07.05.1998 Internationales Anmeldedatum: 28.10.1997
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    22.05.1998    
IPC:
B41F 21/00 (2006.01)
Anmelder: KOENIG & BAUER AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Friedrich-Koenig Strasse 4, D-97080 Würzburg (DE) (For All Designated States Except US).
BOLZA-SCHÜNEMANN, Hans-Bernhard [DE/DE]; (DE) (For US Only).
NERGER, Reinhard [DE/DE]; (DE) (For US Only).
JENTZSCH, Arndt [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: BOLZA-SCHÜNEMANN, Hans-Bernhard; (DE).
NERGER, Reinhard; (DE).
JENTZSCH, Arndt; (DE)
Prioritätsdaten:
196 44 946.4 29.10.1996 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM TRANSPORT VON BOGEN
(EN) METHOD AND DEVICE FOR CONVEYING SHEETS
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF DE TRANSPORT DE FEUILLES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Einrichtung zum Transport von Bogen in einer Bogendruckmaschine. Aufgabe der Erfindung ist die Schaffung eines Verfahrens und einer Einrichtung zum Transport von Bogen ohne Markierungen auf der Druckfläche durch Förder- und/oder Ausrichtelemente auch bei sofortigem Zweitdurchlauf der Bogen durch die Druckmaschine. Erfindungsgemäß wird die Aufgabe dadurch gelöst, daß der zu bedruckende Bogen beim Bogenlauf - Transport und Ausrichtung - ausschließlich an einem Greiferrand erfaßt wird.
(EN)The invention relates to a method and a device for conveying sheets in a sheet-fed printing press. The invention provides a method and a device to convey sheets unmarked on their printing surfaces by means of conveyor and/or positioning element even when the sheet is immediately run through the printing press a second time. According to the invention, this is performed in that the sheet to be printed is exclusively grabbed by a gripping edge during its trajectory (conveyance and positioning).
(FR)L'invention concerne un procédé et un dispositif de transport de feuilles dans une machine à imprimer des feuilles et a pour objet de créer un procédé et un dispositif permettant de transporter des feuilles, dépourvues de repère sur leur surface d'impression, au moyen d'éléments d'extraction et/ou alignement même dans le cas d'un deuxième passage immédiat de la feuille dans la machine à imprimer. Pour ce faire, la feuille à imprimer est saisie exclusivement à un bord de pincement lors de son défilement (transport et alignement).
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)