WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1998007469) THERAPIEVERFAHREN ZUR BEHANDLUNG DES HERZENS ETC. UND VORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1998/007469    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1997/001829
Veröffentlichungsdatum: 26.02.1998 Internationales Anmeldedatum: 22.08.1997
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    11.03.1998    
IPC:
A61B 17/00 (2006.01), A61B 17/22 (2006.01), A61N 7/00 (2006.01)
Anmelder: STORZ MEDICAL AG [CH/CH]; Unterseestrasse 47, Ch-8280 Kreuzlingen (CH) (For All Designated States Except US).
MARLINGHAUS, Ernst, H. [DE/CH]; (CH) (For US Only)
Erfinder: MARLINGHAUS, Ernst, H.; (CH)
Vertreter: MÜNICH, Wilhelm; Münich - Rösler, Wilhelm-Mayr-Strasse 11, D-80689 München (DE)
Prioritätsdaten:
196 33 985.5 22.08.1996 DE
Titel (DE) THERAPIEVERFAHREN ZUR BEHANDLUNG DES HERZENS ETC. UND VORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS
(EN) THERAPEUTIC METHOD OF TREATING THE HEART, ETC. AND DEVICE FOR CARRYING OUT SAID METHOD
(FR) METHODE THERAPEUTIQUE POUR LE COEUR, ETC. ET DISPOSITIF POUR METTRE LADITE METHODE EN OEUVRE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Beschrieben wird ein Therapieverfahren und eine Vorrichtung zur Behandlung des Herzens oder beispielsweise der Bauchspeicheldrüse, unter Verwendung von fokussierten Ultraschallwellen. Die erfindungsgemäße Vorrichtung zeichnet sich dadurch aus, daß insbesondere zur Revaskularisation und zur Schmerztherapie als Ultraschallquelle wenigstens eine extrakorporal angeordnete Stoßwellenquelle verwendet wird.
(EN)The invention concerns a therapeutic method and device for treating the heart or the pancreas, for example, using focused ultrasound waves. The device according to the invention is characterized in that at least one extracorporeal shock wave source is used as an ultrasound source in particular for revascularization and for treating pain.
(FR)L'invention concerne une méthode thérapeutique et un dispositif s'utilisant pour traiter le coeur ou par exemple le pancréas, à l'aide d'ondes ultrasonores focalisées. Le dispositif se caractérise en ce qu'au moins une source d'ondes de choc extracorporelle sert de source d'ultrasons, notamment dans le cadre de la revascularisation et du traitement de la douleur.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)