WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1998004845) VORGESPANNTES RADIALWÄLZLAGER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1998/004845    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1997/002940
Veröffentlichungsdatum: 05.02.1998 Internationales Anmeldedatum: 06.06.1997
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    08.10.1997    
IPC:
F16C 25/08 (2006.01), F16C 27/04 (2006.01)
Anmelder: INA WÄLZLAGER SCHAEFFLER OHG [DE/DE]; D-91072 Herzogenaurach (DE) (For All Designated States Except US).
ZERNICKEL, Alexander [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: ZERNICKEL, Alexander; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
INA WÄLZLAGER SCHAEFFLER OHG; D-91072 Herzogenaurach (DE)
Prioritätsdaten:
196 30 293.5 26.07.1996 DE
Titel (DE) VORGESPANNTES RADIALWÄLZLAGER
(EN) PRE-TENSIONED RADIAL ROLLING BEARING
(FR) PALIER A ROULEMENT RADIAL PRECONTRAINT
Zusammenfassung: front page image
(DE)Eine dünnwandige innere Hülse (1), die eine Laufbahn (5) aufweist, welche mit elastisch nachgiebigen Laufbahnwölbungen (2) versehen ist, geht an einem Ende in radial verlaufende Abschnitte (7) über, die durch eine weitere äußere Hülse (9) miteinander verbunden sind. Auf diese Weise läßt sich die Spielfreistellung des Lagers auch ohne die bisher erforderlichen Zwischenringe aus polymerem Material bewerkstelligen.
(EN)A thin-walled inner sleeve (1), having a bearing race (5) provided with elastically flexible race convexities (2), changes into radial sections (7) at one end, that are connected to one another by a further, outer sleeve (9). In this way, play can be eliminated from the bearing even without the intermediate rings of polymer material required therefore.
(FR)Un douille intérieure (1) à paroi mince, comportant un chemin de roulement (5) présentant des bombements (2) déformables, se transforme en sections radiales (7) au niveau d'une extrémité, lesquelles sont reliées entre elles par une autre douille extérieure (9). Ainsi, le jeu peut être éliminé du palier, même sans les bagues intermédiaires en matériau polymère nécessaires dans la technique antérieure.
Designierte Staaten: BR, DE, JP, KR, US.
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)