WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1997003297) HÜLSE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/1997/003297 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1996/002215
Veröffentlichungsdatum: 30.01.1997 Internationales Anmeldedatum: 23.05.1996
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 21.12.1996
IPC:
B29C 65/56 (2006.01) ,F16B 37/04 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
65
Verbinden vorgeformter Teile; Vorrichtungen hierfür
56
mit mechanischen Vorrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
B
Vorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
37
Muttern oder ähnliche Gewindeteile
04
Vorrichtungen zum Befestigen von Muttern an Flächen, z.B. Tafeln, Platten
Anmelder: BLESSING, Heinz[DE/DE]; DE (UsOnly)
FILTERWERK MANN + HUMMEL GMBH[DE/DE]; D-71631 Ludwigsburg, DE (AllExceptUS)
Erfinder: BLESSING, Heinz; DE
Vertreter: VOTH, Gerhard; Filterwerk Mann + Hummel GmbH D-71631 Ludwigsburg, DE
Prioritätsdaten:
295 11 019.807.07.1995DE
Titel (EN) BUSH
(FR) DOUILLE
(DE) HÜLSE
Zusammenfassung:
(EN) The invention concerns a bush which is made of high-pressure-resistant material, in particular metal, and is anchored in a bore in a component made of plastically deformable material, in particular a plastics component (10). The bush comprises at least one hollow-cylindrical body and an outer flange region (14), the shape of the bore (11) matching the outer contour of the bush (12). The component is melted in the region of the flange (14) in order to secure the bush against rotation and/or in position.
(FR) L'invention concerne une douille réalisée dans un matériau résistant aux pressions élevées, notamment en métal. Cette douille est ancrée dans un orifice d'un composant plastiquement déformable, notamment un composant en plastique (10). La douille est constituée d'au moins un corps cylindrique creux, d'une collerette extérieure (14), la forme de l'orifice (11) épousant le contour extérieur de la douille (12). On obtient une fixation de la douille avec blocage en rotation et/ou en position en faisant fondre le composant dans la zone de la collerette (14).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Hülse aus hochdruckfestem Werkstoff, insbesondere aus Metall. Diese ist in einer Bohrung eines Bauteils aus plastisch verformbarem Werkstoff insbesondere eines Kunststoffbauteils (10) verankert. Die Hülse besteht aus wenigstens einem hohlzylindrischen Körper, einem äußeren Flanschbereich (14), wobei die Bohrung (11) der Außenkontur der Hülse (12) entsprechend geformt ist. Durch Aufschmelzen des Bauteils im Bereich des Flansches (14) ist eine verdreh- und/oder lagesichere Befestigung der Hülse möglich.
Designierte Staaten: BR, CA, CZ, JP, KR, MX, US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)