WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/1997/001687 Internationale Anmeldenummer PCT/DE1996/001114
Veröffentlichungsdatum: 16.01.1997 Internationales Anmeldedatum: 18.06.1996
IPC:
E04D 11/00 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
D
Dacheindeckungen; Dachoberlichte; Dachentwässerung; Dachdeckerwerkzeuge
11
Dacheindeckung, soweit nicht auf Merkmale eingeschränkt, wie sie von nur einer der Gruppen E04D1/-E04D9/142; Dacheindeckungen, wie sie in ihrer Art und Weise in den Gruppen E04D1/-E04D9/115
Anmelder: BEHRENS, Wolfgang[DE/DE]; DE
Erfinder: BEHRENS, Wolfgang; DE
Vertreter: THÖMEN, Uwe ; Zeppelinstrasse 5 D-30175 Hannover, DE
Prioritätsdaten:
195 23 406.528.06.1995DE
Titel (EN) MULTILAYERED VEGETATION ELEMENT
(FR) ELEMENT DE VEGETATION A COUCHES MULTIPLES
(DE) AUS MEHREREN SCHICHTEN BESTEHENDES VEGETATIONSELEMENT
Zusammenfassung:
(EN) A multilayered vegetation element (10) is disclosed for covering large roof surfaces with vegetation. The individual layers are mechanically bound to each other by threads (22). The bottom layer is a porous nonwoven (12) followed by a mineral wool layer (16) and by a cultivation layer (18) composed of seeds and living plant parts. The top layer is a holding layer (20) or protective layer. Alternatively, the bottom porous nonwoven layer (12) is followed by a mineral wool layer (16) and by a mixed layer (26) composed of coconut fibres mixed with seeds and living plant parts.
(FR) Cet élément de végétation (10) à couches multiples sert à recouvrir des larges surfaces de toits avec de la végétation. Les couches individuelles sont mécaniquement reliées les unes aux autres par des fils (22). La couche inférieure est un non-tissé poreux (12), suivie d'une couche de laine minérale (16) et d'une couche de culture (18) constituée de semences et de parties vivantes de plantes. La couche supérieure est une couche de retenue (20) ou de protection. Selon une variante, la couche de non-tissé poreux (12) est suivie d'une couche de laine minérale (16) et d'une couche mixte (26) constituée de fibres de noix de coco mélangées avec des semences et des parties vivantes de plantes.
(DE) Aus mehreren Schichten bestehendes Vegetationselement (10) für die Begrünung von großflächigen Dächern, wobei die einzelnen Schichten mechanisch miteinander durch Fäden (22) verbunden sind. Als unterste Schicht ist ein poröses Vlies (12) vorgesehen, an welches sich als nächste Schichten eine Steinwollschicht (16) und eine durch Saatgut und durch lebende Pflanzenteile gebildete Wachstumsschicht (18) anschließen. Als oberste Schicht ist eine Halteschicht (20) bzw. Schutzschicht vorgesehen. Alternativ folgt auf die untere poröse Vliesschicht (12) eine Mineralwollschicht (16), an die sich eine gemischte Kokos-Pflanzenschicht (26) anschließt, die durch eine mit Saatgut und lebenden Pflanzenteilen vermischte Kokosschicht gebildet ist.
Designierte Staaten: CA, CN, JP, RU, US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)