In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO1996041573 - SELBSTBOHRENDES KNOCHENFIXATIONSELEMENT

Veröffentlichungsnummer WO/1996/041573
Veröffentlichungsdatum 27.12.1996
Internationales Aktenzeichen PCT/CH1996/000210
Internationales Anmeldedatum 04.06.1996
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 06.12.1996
IPC
A61B 17/04 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
17Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, z.B. Aderpressen
03zum Schließen oder Geschlossenhalten von Wunden, z.B. chirurgische Klammern; Zubehör für deren Gebrauch
04zum Nähen von Wunden; Halter, Packungen oder Etuis für Nadeln oder Nahtmaterial
A61B 17/68 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
17Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, z.B. Aderpressen
56Chirurgische Instrumente oder Verfahren zur Behandlung von Knochen oder Gelenken; besonders ausgebildete Vorrichtungen hierfür
58für Osteosynthese, z.B. Knochenplatten, Schrauben oder dgl.
68Vorrichtungen zur internen Fixierung
A61B 17/70 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
17Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, z.B. Aderpressen
56Chirurgische Instrumente oder Verfahren zur Behandlung von Knochen oder Gelenken; besonders ausgebildete Vorrichtungen hierfür
58für Osteosynthese, z.B. Knochenplatten, Schrauben oder dgl.
68Vorrichtungen zur internen Fixierung
70Vorrichtungen zur Ausrichtung oder Stabilisierung der Wirbelsäule
A61B 17/80 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
17Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, z.B. Aderpressen
56Chirurgische Instrumente oder Verfahren zur Behandlung von Knochen oder Gelenken; besonders ausgebildete Vorrichtungen hierfür
58für Osteosynthese, z.B. Knochenplatten, Schrauben oder dgl.
68Vorrichtungen zur internen Fixierung
80Cortikalplatten
A61B 17/86 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
17Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, z.B. Aderpressen
56Chirurgische Instrumente oder Verfahren zur Behandlung von Knochen oder Gelenken; besonders ausgebildete Vorrichtungen hierfür
58für Osteosynthese, z.B. Knochenplatten, Schrauben oder dgl.
68Vorrichtungen zur internen Fixierung
84Vorrichtungen zum Befestigen dafür
86Nadeln oder Schrauben
A61F 2/08 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
FFilter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
2Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen, d.h. künstliche Teile für den Ersatz von Körperteilen; Vorrichtungen zu deren Anbringung am Körper; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen
02in den Körper implantierbare künstliche Körperteile
08Muskeln; Sehnen; Bänder
CPC
A61B 17/0401
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
17Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
04for suturing wounds; Holders or packages for needles or suture materials
0401Suture anchors, buttons or pledgets, i.e. means for attaching sutures to bone, cartilage or soft tissue; Instruments for applying or removing suture anchors
A61B 17/68
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
17Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
56Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor
58for osteosynthesis, e.g. bone plates, screws, ; setting implements; or the like
68Internal fixation devices ; , including fasteners and spinal fixators, even if a part thereof projects from the skin
A61B 17/70
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
17Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
56Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor
58for osteosynthesis, e.g. bone plates, screws, ; setting implements; or the like
68Internal fixation devices ; , including fasteners and spinal fixators, even if a part thereof projects from the skin
70Spinal positioners or stabilisers ; ; Bone stabilisers comprising fluid filler in an implant
A61B 17/8071
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
17Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
56Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor
58for osteosynthesis, e.g. bone plates, screws, ; setting implements; or the like
68Internal fixation devices ; , including fasteners and spinal fixators, even if a part thereof projects from the skin
80Cortical plates ; , i.e. bone plates; Instruments for holding or positioning cortical plates, or for compressing bones attached to cortical plates
8061specially adapted for particular bones
8071for the jaw
A61B 17/86
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
17Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
56Surgical instruments or methods for treatment of bones or joints; Devices specially adapted therefor
58for osteosynthesis, e.g. bone plates, screws, ; setting implements; or the like
68Internal fixation devices ; , including fasteners and spinal fixators, even if a part thereof projects from the skin
84Fasteners therefor ; or fasteners being internal fixation devices
86Threaded wires; , pins or screws; ; Nuts therefor
A61B 2017/0414
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
BDIAGNOSIS; SURGERY; IDENTIFICATION
17Surgical instruments, devices or methods, e.g. tourniquets
04for suturing wounds; Holders or packages for needles or suture materials
0401Suture anchors, buttons or pledgets, i.e. means for attaching sutures to bone, cartilage or soft tissue; Instruments for applying or removing suture anchors
0414having a suture-receiving opening, e.g. lateral opening
Anmelder
  • SYNTHES AG CHUR [CH]/[CH] (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, JP, KR, LU, MC, NL, PT, SE)
  • SYNTHES (U.S.A.) [US]/[US] (CA)
  • FRIGG, Robert [CH]/[CH] (UsOnly)
  • HEHLI, Markus [CH]/[CH] (UsOnly)
Erfinder
  • FRIGG, Robert
  • HEHLI, Markus
Vertreter
  • LUSUARDI, Werther
Prioritätsdaten
1739/95-313.06.1995CH
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SELBSTBOHRENDES KNOCHENFIXATIONSELEMENT
(EN) SELF-DRILLING BONE SECURING COMPONENT
(FR) ELEMENT DE FIXATION DES OS AUTOFORANT
Zusammenfassung
(DE)
Das Knochenfixationselement umfasst ein Kopfende (1), ein mit einem Gewinde (2) versehenen Schaftteil (3) und einen Vorderteil (4) mit Spitze (5), der als Bohrer ausgebildet ist. Das Kopfende (1) ist mit einem transversal zur Längsachse (7) verlaufenden Kanal (8, 10) in Form einer Durchgangsbohrung (8) und/oder einer Aussennut (10) versehen, welche einen Faden oder einen Draht aufnehmen kann.
(EN)
The bone securing component comprises a head end (1), a shank section (3) with a thread (2) and a front section (4) with a point (5) in the form of a drill. The head end (1) has a channel (8, 10) in the form of a through drilling (8) and/or an outer groove (10) running transversely to the longidutinal axis (7) and capable of accepting a thread or a wire.
(FR)
L'élément de fixation des os comporte une tête (1), une tige (3) pourvue d'un filetage (2) et une partie avant (4) dotée d'une pointe (5) et conçue sous forme de foret. La tête (1) est pourvue d'un canal, transversal à l'axe longitudinal (7) et ayant la forme d'une perforation traversante (8), et/ou d'une rainure extérieure (10) destinée à recevoir un fil ou un fil métallique.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten