WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996034515) DÄMMERUNGSSCHALTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/034515    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1996/001692
Veröffentlichungsdatum: 31.10.1996 Internationales Anmeldedatum: 23.04.1996
IPC:
H05B 37/02 (2006.01)
Anmelder: STEINEL GMBH & CO. KG [DE/DE]; Dieselstrasse 80-84, D-33442 Herzebrock-Clarholz (DE) (For All Designated States Except US).
STEINEL, Heinrich, Wolfgang [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: STEINEL, Heinrich, Wolfgang; (DE)
Vertreter: BEHRMANN, Niels; Heinrich-Weber-Platz 1, D-78224 Singen (DE)
Prioritätsdaten:
195 14 972.6 24.04.1995 DE
Titel (DE) DÄMMERUNGSSCHALTER
(EN) DUSK-TO-DAWN SWITCH
(FR) INTERRUPTEUR CREPUSCULAIRE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft einen Dämmerungsschalter für ein Leuchtmittel (12; 52) mit einem auf Umgebungslicht reagierenden Lichterfassungselement (22) und einer als Reaktion auf ein Ausgangssignal des Lichterfassungselementes (22) zum Aktivieren oder Deaktivieren des Leuchtmittels (12; 52) eingerichteten Schaltungseinheit (38; 54), wobei die Schaltungseinheit eine Bezugsschwelleneinrichtung (48; 68) aufweist, das Aktivieren oder Deaktivieren des Leuchtmittels (12; 52) in Abhängigkeit davon erfolgt, ob das Ausgangssignal des Lichterfassungselementes (22) eine von der Bezugsschwelleneinrichtung (48; 68) erzeugte Schwelle überschreitet bzw. unterschreitet, und eine jeweilige Höhe der erzeugten Schwelle von einer von dem Lichterfassungselement (22) erfaßten Lichtmenge abhängig ist.
(EN)A dusk-to-dawn switch for lighting means (12; 52) has a light sensing element (22) that reacts to ambient light and a switching unit (38; 54) designed to react to an output signal from the light sensing element (22) and to activate or deactivate the lightmeans (12; 52). The switching unit has a reference threshold generator (48; 68). The lighting means (12; 52) are activated or deactivated depending on whether the output signal from the light sensing element (22) exceeds or falls below a threshold generated by the reference threshold generator (48, 68), and the threshold level depends on the luminosity sensed by the light sensing element (22).
(FR)Cet interrupteur crépusculaire conçu pour un luminaire (12; 52) comprend un élément photo-détecteur (22) qui réagit à la lumière ambiante et une unité de commutation (38; 54) qui réagit à un signal de sortie de l'élément photo-détecteur (22) en activant ou en désactivant le luminaire (12; 52) et qui comprend un générateur (48, 68) d'un seuil de référence. Le luminaire (12; 52) est activé ou désactivé selon que le signal de sortie de l'élément photo-détecteur (22) se trouve au-dessus ou au-dessous d'un seuil généré par le générateur de seuil de référence (48, 68), le niveau du seuil étant dépendant de la luminosité détectée par l'élément photo-détecteur (22).
Designierte Staaten: AU, CA, JP, NO, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)