WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996030166) KRAFTANGETRIEBENES DREHSCHLAGWERKZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/030166    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1995/000424
Veröffentlichungsdatum: 03.10.1996 Internationales Anmeldedatum: 29.03.1995
IPC:
B25B 21/02 (2006.01), B60B 29/00 (2006.01)
Anmelder: BAERSCH, Georg [DE/DE]; (DE)
Erfinder: BAERSCH, Georg; (DE)
Vertreter: SCHUSTER, Gregor; Wiederoldstrasse 10, D-70174 Stuttgart (DE)
Prioritätsdaten:
Titel (DE) KRAFTANGETRIEBENES DREHSCHLAGWERKZEUG
(EN) MOTOR-DRIVEN ROTARY PERCUSSION TOOL
(FR) OUTIL ROTO-PERCUTANT A MOTEUR
Zusammenfassung: front page image
(DE)Kraftangetriebenes Drehschlagwerkzeug (1) zum Lösen und Anziehen von Schraubbolzen oder Gewindemuttern mit einem Gehäuse (2), in dem ein Motor (3) angeordnet ist, der über eine Antriebswelle (4) eine Schwungscheibe (5) antreibt, deren Drehmoment über eine Kupplung (8) auf eine Abtriebswelle (9) übertragen wird, wobei die Kupplung (8) und die Abtriebswelle (9) axial verschiebbar sind und die Kupplung (8) durch ein Betätigungsglied (13) schaltbar ist.
(EN)A motor-driven rotary percussion tool (1) for loosening and tightening studs or screw nuts has a housing (2) in which is arranged a motor (3) that drives a flywheel (5) by means of a driving shaft (4). The flywheel torque is transmitted by a coupling (8) to a driven shaft (9). Both the coupling (8) and driven shaft (9) are axially movable and the coupling (8) may be switched by an actuating member (13).
(FR)Un outil roto-percutant (1) à moteur utile pour desserrer et serrer des boulons ou des écrous filetés comprend un carter (2) dans lequel est monté un moteur (3) qui au moyen d'un arbre d'entraînement (4) entraîne un volant (5) dont le couple est transmis par un accouplement (8) à un arbre de sortie (9). L'accouplement (8) et l'arbre de sortie (9) sont mobiles dans le sens axial et l'accouplement (8) peut être enclenché par un organe d'actionnement (13).
Designierte Staaten: European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)