WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996005751) EPILATIONSGERÄT MIT EINEM MEHRSCHALIGEN GEHÄUSE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/005751    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1995/002739
Veröffentlichungsdatum: 29.02.1996 Internationales Anmeldedatum: 13.07.1995
IPC:
A45D 26/00 (2006.01), B26B 19/38 (2006.01)
Anmelder: BRAUN AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Frankfurt am Main (DE) (For All Designated States Except US).
HEINTKE, Hans-Eberhardt [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: HEINTKE, Hans-Eberhardt; (DE)
Prioritätsdaten:
P 44 28 892.1 18.08.1994 DE
Titel (DE) EPILATIONSGERÄT MIT EINEM MEHRSCHALIGEN GEHÄUSE
(EN) HAIR SHAVER WITH A MULTIPLE-SHELL HOUSING
(FR) EPILATEUR A BOITIER A COQUES MULTIPLES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft ein Epilationsgerät mit einem mehrschaligen Gehäuse (2), das vom Benutzer in der Hand gehalten werden kann, einem im Gehäuse (2) angeordneten Motor (13) und einem Getriebe (14) zum Antrieb eines Drehzylinders (8), welcher bevorzugt in einem von dem Gehäuse (2) trennbaren Gehäuseteil (7) vorgesehen ist. Die mechanisch betätigten Bauteile, insbesondere Motor (13), Getriebe (14) und Drehzylinder (8) mit dem ihn aufnehmenden Gehäuseteil (7) bilden eine Baugruppe (15), welche in dem Gehäuse (2) gehalten wird. Dabei sind an den Verbindungsstellen zwischen der Baugruppe (15) und dem Gehäuse (2) Dämpfungselemente (16, 17, 18) vorgesehen.
(EN)A hand-held hair shaver with a multiple-shell housing (2) has a motor (13) arranged in housing (2) and a gear (14) for driving a rotary cylinder (8) preferably provided in a housing part (7) that can be separated from housing (2). Mechanical elements, in particular motor (13), gear (14) and rotary cylinder (8), form a subassembly (15) together with the housing part (7) in which they are accommodated. Subassembly (15) is held in housing (2). Dampening elements (16, 17, 18) are provided at the joints between subassembly (15) and housing (2).
(FR)Un épilateur tenu à la main avec un boîtier (2) en coques multiples comprend un moteur (13) monté dans le boîtier (2) et un engrenage (14) d'entraînement d'un cylindre rotatif (8) monté de préférence dans une partie (7) séparable du boîtier (2). Les éléments mécaniques, notamment le moteur (13), l'engrenage (14) et le cylindre rotatif (8), forment avec la partie (7) du boîtier dans laquelle ils sont logés un groupe d'éléments (15) retenu dans le boîtier (2). Des éléments amortisseurs (16, 17, 18) sont montés aux points de liaison entre le groupe d'éléments (15) et le boîtier (2).
Designierte Staaten: AM, AT, AU, BB, BG, BR, BY, CA, CH, CN, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, GB, GE, HU, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LK, LR, LT, LU, LV, MD, MG, MN, MW, MX, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, TJ, TT, UA, US, UZ, VN.
African Regional Intellectual Property Organization (KE, MW, SD, SZ, UG)
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)