WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996004973) VERBESSERTES VERFAHREN ZUR SPRÜHTROCKNUNG WASSERHALTIGER WERTSTOFFZUBEREITUNGEN AUS DEM BEREICH DER NETZ-, WASCH- UND/ODER REINIGUNGSMITTEL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/004973    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1995/003094
Veröffentlichungsdatum: 22.02.1996 Internationales Anmeldedatum: 03.08.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    22.12.1995    
IPC:
B01D 1/18 (2006.01), C11D 11/02 (2006.01), F26B 3/12 (2006.01)
Anmelder: HENKEL KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN [DE/DE]; D-40191 Düsseldorf (DE) (For All Designated States Except US).
RÄHSE, Wilfried [DE/DE]; (DE) (For US Only).
PAATZ, Kathleen [DE/DE]; (DE) (For US Only).
JUNG, Dieter [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: RÄHSE, Wilfried; (DE).
PAATZ, Kathleen; (DE).
JUNG, Dieter; (DE)
Prioritätsdaten:
P 44 28 388.1 11.08.1994 DE
Titel (DE) VERBESSERTES VERFAHREN ZUR SPRÜHTROCKNUNG WASSERHALTIGER WERTSTOFFZUBEREITUNGEN AUS DEM BEREICH DER NETZ-, WASCH- UND/ODER REINIGUNGSMITTEL
(EN) IMPROVED SPRAY-DRYING PROCESS FOR AQUEOUS VALUABLE SUBSTANCE COMPOSITIONS FROM THE GROUP OF THE WETTING, WASHING AND/OR CLEANING AGENTS
(FR) PROCEDE AMELIORE DE SECHAGE PAR PULVERISATION DE COMPOSITIONS AQUEUSES DE MATIERES UTILES ENTRANT DANS LA CATEGORIE DES AGENTS MOUILLANTS ET DES PRODUITS DE LAVAGE ET/OU DE NETTOYAGE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Beschrieben wird ein Verfahren zur Sprühtrocknung wasserhaltiger Zubereitungen von Wertstoffen und Wertstoffgemischen aus dem Bereich der Netz-, Wasch- und/oder Reinigungsmittel in einem aufrechtstehenden Turm, unter Verwendung von im Gleich- und/oder Gegenstrom gefahrenen Heißgasen als Trocknungsmittel. Das Verfahren ist dadurch gekennzeichnet, daß man zusätzlich und dabei getrennt von den wasserhaltigen Wertstoffzubereitungen geringe Mengen eines feinteiligen wasserlöslichen und/oder unlöslichen Trockenpulvers in den Sprühturm einführt. Die Verwendung hydrophobierter wasserunlöslicher anorganischer Feinstpulver kann dabei bevorzugt sein. Das Verfahren eignet sich insbesondere für die Erleichterung des Austrags des aufgetrockneten Wertstoffgutes aus entsprechenden Sprühtürmen, die mit überhitztem Wasserdampf als Trocknungsgas betrieben werden.
(EN)A process for spray-drying aqueous compositions of valuable substances and mixtures of valuable substances from the group of the wetting, washing and/or cleaning agents in a vertical tower uses parallel or reverse flows of overheated gasses as drying agent. The process is characterised in that small amounts of a finely powdered water-soluble and/or water-insoluble dry powder are separately introduced into the spray-drying tower, in addition to the aqueous valuable substance compositions. Water-insoluble inorganic fine powders rendered hydrophobic are preferably used. The process is particularly useful for allowing the dried valuable substances to be discharged more easily from spray-drying towers driven with overheated steam as drying gas.
(FR)Selon un procédé de séchage par pulvérisation de compositions aqueuses de matières utiles et de mélanges de matières utiles entrant dans la catégorie des agents mouillants et des produits de lavage et/ou de nettoyage dans une tour verticale, on utilise des courants parallèles ou des courants opposés de gaz surchauffés comme agents de séchage. Le procédé se caractérise en ce que l'on introduit séparément dans la tour de pulvérisation, outre les compositions aqueuses de matières utiles, des quantités minimes d'une poudre sèche finement pulvérisée soluble et/ou insoluble dans l'eau. L'utilisation d'une poudre inorganique rendue hydrophobe finement pulvérisée et insoluble dans l'eau est préférable. Ce procédé permet notamment de décharger plus facilement les matières utiles séchées de tours de pulvérisation exploitées avec de la vapeur d'eau surchauffée comme gaz de séchage.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)