WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996004022) ELEKTRISCHE VORRICHTUNG ZUM VERDUNSTEN VON WIRKSTOFFEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/004022    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1995/002942
Veröffentlichungsdatum: 15.02.1996 Internationales Anmeldedatum: 25.07.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    29.02.1996    
IPC:
A01M 1/20 (2006.01), A61L 9/03 (2006.01)
Anmelder: STEINEL GMBH & CO. KG [DE/DE]; Dieselstrasse 80-84, D-33442 Herzebrock-Clarholz (DE) (For All Designated States Except US).
STEINEL, Heinrich, Wolfgang [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: STEINEL, Heinrich, Wolfgang; (DE)
Vertreter: JAKOB, Peter; Grünecker, Kinkeldey, Stockmair, Schwanhäusser &, Partner, Maximilianstrasse 58, D-80538 München (DE)
Prioritätsdaten:
94112154.3 03.08.1994 EP
Titel (DE) ELEKTRISCHE VORRICHTUNG ZUM VERDUNSTEN VON WIRKSTOFFEN
(EN) ELECTRIC EVAPORATOR OF ACTIVE SUBSTANCES
(FR) DISPOSITIF ELECTRIQUE PERMETTANT L'EVAPORATION DE SUBSTANCES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Es wird eine elektrische Vorrichtung zum Verdunsten von Wirkstoffen angegeben mit einem Gehäuse und einer darin gelagerten elektrischen Heizung. Die Heizung umfaßt ein Heizelement und einen Wärmetauscher, um die von dem Heizelement erzeugte Wärme dem Wärmetauscher zuzuführen und dort an die zu verdunstende Substanz abzugeben. Erfindungsgemäß besteht das Heizelement aus einem PTC-Element, welches zwischen zwei Elektroden eingeklemmt ist, wobei wenigstens eine der beiden Elektroden nahe dem Wärmetauscher angeordnet ist und einstückig mit diesem ausgebildet ist.
(EN)An electric evaporator of active substances has a housing and an electric heater mounted therein. The electric heater has a heating element and a heat exchanger. The heat generated by the heating element is supplied to the heat exchanger and then to the substance to be evaporated. The heating element consists of a PTC element clamped between two electrodes. At least one of both electrodes is arranged next to and forms a single piece with the heat exchanger.
(FR)L'invention concerne un dispositif électrique permettant l'évaporation de substances, qui comprend un boîtier contenant un système de chauffage électrique. Ce dernier comprend un élément chauffant et un échangeur de chaleur, afin d'acheminer la chaleur produite par l'élément chauffant jusqu'à l'échangeur de chaleur et là de la délivrer à la substance à évaporer. Selon l'invention, l'élément chauffant se compose d'un élément à coefficient positif de température, serré entre deux électrodes dont une au moins se trouve à proximité de l'échangeur de chaleur et est réalisée d'un seul tenant avec ledit échangeur de chaleur.
Designierte Staaten: AU, BR, CA, CN, JP, KR, MX, US.
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)