WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996003864) HALSGURT ZUM HALTEN UND FÜHREN VON TIEREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/003864    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1995/003049
Veröffentlichungsdatum: 15.02.1996 Internationales Anmeldedatum: 31.07.1995
IPC:
A01K 27/00 (2006.01)
Anmelder: KOCH, Heinrich [DE/DE]; (DE)
Erfinder: KOCH, Heinrich; (DE)
Vertreter: KLITZSCH, Gottfried; Maximilianstrasse 58, D-80538 München (DE)
Prioritätsdaten:
G 94 12 362.4 U 01.08.1994 DE
Titel (DE) HALSGURT ZUM HALTEN UND FÜHREN VON TIEREN
(EN) COLLAR FOR RESTRAINING AND LEADING ANIMALS
(FR) COLLIER POUR RETENIR ET GUIDER DES ANIMAUX
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft einen Halsgurt zum Halten und Führen von Tieren, insbesondere von Hunden, mit einem Gurtband (1), einem Schnellverschluß (2) zum Anlegen und Verschließen sowie zum Wiederöffnen des Gurtbandes (1), und einer Befestigungseinrichtung (3) zum Befestigen einer Leine oder Kette. Insbesondere ist dabei parallel zu dem Schnellverschluß eine den Schnellverschluß überbrückende Sicherungseinrichtung (4) vorgesehen, um auch bei einem Aufspringen des Schnellverschlusses (2) ein Ausreißen des Tieres zu verhindern.
(EN)The invention pertains to a collar for restraining and leading animals, in particular dogs, with a belt band (1), a snap buckle (2) for putting on and locking the belt band (1) and a fastening device (3) for attaching a leash or chain. A safety device (4) parallel to and spanning the snap buckle is specially provided to prevent the animal from breaking out even if the snap buckle has sprung open.
(FR)L'invention concerne un collier pour retenir et guider des animaux, notamment des chiens, qui comprend une sangle (1), une boucle à déclic (2) servant à mettre la sangle (1) en place, la fermer et la rouvrir, ainsi qu'un système de fixation (3) pour fixer une laisse ou une chaîne. Il est prévu en particulier un dispositif de sécurité (4) parallèle à la boucle à déclic et qui chevauche ladite boucle. Ce dispositif de sécurité (4) sert à éviter que l'animal ne s'échappe, même si la boucle à déclic (2) venait à s'ouvrir.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)