WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996001714) WERKZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/001714    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1995/002228
Veröffentlichungsdatum: 25.01.1996 Internationales Anmeldedatum: 09.06.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    08.02.1996    
IPC:
B23B 27/04 (2006.01), B25B 27/02 (2006.01)
Anmelder: ISCAR LTD [--/IL]; P.O. Box 11, Migdal Tefen 24959 (IL) (For All Designated States Except US).
OEHLER, Hermann [DE/DE]; (DE)
Erfinder: OEHLER, Hermann; (DE)
Vertreter: FLECK, Hermann-Josef; Markgröningerstrasse 47/1, D-71701 Schwieberdingen (DE)
Prioritätsdaten:
P 44 24 534.3 12.07.1994 DE
Titel (DE) WERKZEUG
(EN) TOOL
(FR) OUTIL
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft ein Werkzeug zum Auswechseln einer Schneidplatte (41), die in einer Aufnahme eines Schneidplattenhalters zwischen zwei Schenkelteilen (42) geklemmt gehalten ist. Eine einfache und schnelle Auswechslung der Schneidplatte (40) wird dadurch erreicht, dass an einem Grundkörper (20) ein erstes Stützteil (30) angeordnet ist, das an einer Aufnahme des Schneidplattenhalters abgestützt ist, dass beabstandet zu dem ersten Stützteil ein zweites Stützteil (31) angeordnet ist, das sich an einer weiteren Aufnahme, die im Bereich eines Schenkelteils (42) der Aufnahme angeordnet ist, oder das sich an der Schneidplatte (41) abstützt und dass zumindest eines der beiden Stützteile (30, 31) exzentrisch um eine Schwenkachse (12) derart mittels eines Betätigungselementes (10) verstellbar ist, dass der Abstand der beiden Stützteile (30, 31) zueinander veränderbar ist.
(EN)The invention relates to a tool for changing a cutting tip (41) clamped in a seat in a tip holder between two arms (42). The tip (40) can be easily and quickly changed since there is a first support (30) on a base (20), supported on a seat in the tip holder, a second support (31) is provided, spaced from the first, arranged on another seat in the region of an arm portion (42) of the seat or supported on the tip (41), and at least one of the two supports (30, 31) is eccentrically movable about a pivot (12) by means of an actuating element (10) in such a way that the distance between the two supports (30, 31) can be altered.
(FR)L'invention concerne un outil servant à changer une plaquette tranchante (41) qui est maintenue serrée dans une cavité d'un support de plaquette tranchante entre deux parties de branches (42). On parvient à changer rapidement et simplement la plaquette (40) dans la mesure où un premier élément support (30) qui s'appuie sur la cavité du support de plaquette est monté sur un corps de base (20), qu'un second élément support (31) qui s'appuie sur une autre cavité située dans la zone d'une partie de branche (42) de la cavité ou s'appuie sur la plaquette (41), est monté à distance du premier élément support, et qu'au moins un des deux éléments supports (30, 31) peut être déplacé excentriquement autour d'un pivot (12) à l'aide d'un élément d'actionnement (10) de manière à ce que l'écart entre les deux éléments supports (30, 31) puisse être modifié.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)