WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996001478) VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM ENTSORGEN EINES KATIONENAUSTAUSCHERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/001478    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE1995/000802
Veröffentlichungsdatum: 18.01.1996 Internationales Anmeldedatum: 21.06.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    30.01.1996    
IPC:
B01J 49/00 (2006.01), G21F 9/12 (2006.01), G21F 9/28 (2006.01)
Anmelder: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2, D-80333 München (DE) (For All Designated States Except US).
BERTHOLDT, Horst-Otto [DE/DE]; (DE) (For US Only).
GASSEN, Rainer [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: BERTHOLDT, Horst-Otto; (DE).
GASSEN, Rainer; (DE)
Prioritätsdaten:
P 44 23 398.1 04.07.1994 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM ENTSORGEN EINES KATIONENAUSTAUSCHERS
(EN) METHOD AND DEVICE FOR THE DISPOSAL OF A CATION EXCHANGER
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF PERMETTANT D'ELIMINER UN ECHANGEUR DE CATIONS
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Einrichtung zum Entsorgen eines Kationenaustauschers (3), der mit radioaktiven und mit inaktiven Kationen beladen ist. Es ist vorgesehen, daß die inaktiven Kationen, die nicht zweiwertig sind, in anionische Komplexe umgewandelt werden und daß diese Komplexe aus dem Kationenaustauscher (3) herausgespült werden. Dazu ist der Kationenaustauscher (3) mit einer Einspeiseleitung (4) für einen Komplexbildner und mit einer Ableitung (6) verbunden.
(EN)The invention concerns a method and device for the disposal of a cation exchanger (3) contaminated with radioactive and inactive cations. The invention calls for the inactive cations which are not bivalent to be converted into anionic complexes and these complexes to be flushed out of the exchanger (3). For this purpose, the cation exchanger (3) is connected to a feed line (4) for a complexing agent and to a discharge line (6).
(FR)L'invention concerne un procédé et un dispositif permettant d'éliminer un échangeur de cations (3) chargé en cations radioactifs et en cations inactifs. Il est prévu que les cations inactifs qui ne sont pas bivalents soient convertis en complexes anioniques et que ces complexes soient chassés hors de l'échangeur de cations (3). A cette fin, l'échangeur de cations (3) est raccordé à une conduite d'alimentation (4) pour agent complexant et à une conduite d'évacuation (6).
Designierte Staaten: CA, FI, HU, JP, SK, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)