WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1996000347) VERFAHREN ZUM STEUERN DER KRAFTSTOFFZUFUHR FÜR EINE MIT SELEKTIVER ZYLINDERABSCHALTUNG BETREIBBARE BRENNKRAFTMASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1996/000347    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1995/002428
Veröffentlichungsdatum: 04.01.1996 Internationales Anmeldedatum: 22.06.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    12.01.1996    
IPC:
F02D 41/12 (2006.01), F02D 41/36 (2006.01)
Anmelder: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2, D-80333 München (DE) (For All Designated States Except US).
BAUER, Bernhard [DE/DE]; (DE) (For US Only).
FRÖHLICH, Johann [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: BAUER, Bernhard; (DE).
FRÖHLICH, Johann; (DE)
Prioritätsdaten:
94109840.2 24.06.1994 EP
Titel (DE) VERFAHREN ZUM STEUERN DER KRAFTSTOFFZUFUHR FÜR EINE MIT SELEKTIVER ZYLINDERABSCHALTUNG BETREIBBARE BRENNKRAFTMASCHINE
(EN) METHOD OF CONTROLLING THE FUEL SUPPLY TO AN INTERNAL-COMBUSTION ENGINE WITH A SELECTIVE CYLINDER CUT-OFF CAPABILITY
(FR) PROCEDE DE REGULATION DE L'ALIMENTATION EN CARBURANT POUR MOTEUR A COMBUSTION INTERNE A MISE HORS CIRCUIT SELECTIVE DES CYLINDRES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Um ein zu mageres Gemisch nach Abschalten einzelner Zylinder zum Zwecke der Momentenreduzierung (ASR) zu vermeiden, wird der Anreicherungsbedarf bei Wiederzuschalten individuell für jeden Zylinder abhängig vom Betriebspunkt der Brennkraftmaschine, der Kühlmitteltemperatur und der Anzahl aufeinanderfolgender Ausblendungen und Einspritzungen bestimmt.
(EN)In order to avoid the fuel mixture becoming too lean after cutting off the supply to an individual cylinder to reduce torque (traction control), the invention calls for the enrichment requirement for each cylinder when the cut-off cylinder is connected in again to be determined as a function of the point on the engine operating cycle, the coolant temperature and the number of consecutive fuel cut-offs and injections.
(FR)Afin d'éviter que le mélange ne devienne trop pauvre après mise hors circuit de cylindres individuels afin de réduire le couple (ASR), il est prévu, lors de la remise en circuit, de déterminer individuellement pour chaque cylindre l'enrichissement nécessaire en fonction du point de fonctionnement dynamique du moteur à combustion interne, de la température du liquide de refroidissement et du nombre de coupures d'alimentation et d'injections successives.
Designierte Staaten: JP, KR, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)