WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1995035569) EINTEILIGER ZUSCHNITTBOGEN FÜR EINE FLACHTASCHE FÜR DISKETTEN O.DGL. UND DAMIT BESTÜCKTE BINDUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1995/035569    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1995/002383
Veröffentlichungsdatum: 28.12.1995 Internationales Anmeldedatum: 20.06.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    19.01.1996    
IPC:
B42D 1/00 (2006.01), B42F 5/00 (2006.01), G11B 33/04 (2006.01)
Anmelder: THALHOFER, Egon [DE/DE]; (DE).
THALHOFER, Frank [DE/DE]; (DE)
Erfinder: THALHOFER, Egon; (DE).
THALHOFER, Frank; (DE)
Vertreter: FUHLENDORF, Jörn; Dreiss, Hosenthien, Fuhlendorf & Partner, Gerokstrasse 6, D-70188 Stuttgart (DE)
Prioritätsdaten:
P 44 21 767.6 22.06.1994 DE
G 94 10 080.2 U 22.06.1994 DE
Titel (DE) EINTEILIGER ZUSCHNITTBOGEN FÜR EINE FLACHTASCHE FÜR DISKETTEN O.DGL. UND DAMIT BESTÜCKTE BINDUNG
(EN) ONCE-PIECE BLANK FOR A SLEEVE FOR DISKETTES OR THE LIKE AND BINDER FITTED THEREWITH
(FR) FLAN DECOUPE MONOBLOC POUR POCHETTE PLATE A DISQUETTE OU SIMILAIRES ET RELIURE POURVUE DUDIT FLAN DECOUPE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Bei einem einteiligen Zuschnittbogen (10) aus Papier oder Pappe für eine flache Tasche (12) zur Aufnahme einer Diskette o.dgl. für die Verwendung in einer Ring- oder Klebebindung ist an einem Bogengrundteil (16) und dessen freiem Querrand (20) abgewandt über eine dazu parallele einzige Umschlaglinie (21) ein Umschlagteil (18) vorgesehen, dessen Breite gleich oder geringer ist als die Breite des Bogengrundteils zwischen freiem Querrand (20) und Umschlaglinie, und das Umschlagteil (18) ist mit zwei zu seinen Längsrändern (22, 23) parallelen Nutlinien (24, 25) versehen, deren Abstand die Breite der flachen Tasche (12) bestimmt. Ferner ist zwischen den der Umschlaglinie (21) abgewandten Enden der beiden parallelen Nutlinien eine Schnittlinie (27) vorgesehen, die von ihren beiden Enden her ausschnittartig in Richtung der Umschlaglinie (21) geführt ist.
(EN)In a one-piece paper or cardboard blank (10) for a flat sleeve (12) to contain a diskette or the like for use in a ring or adhesive binder, there is an envelope section (18) on a basic sheet (16) facing away from its free transverse edge (20) via a fold line (21) parallel thereto, said section's width's being the same as or smaller than that of the basic sheet between the free transverse edge (20) and the fold line and the envelope section (18) has two groove lines (24, 25) parallel to its longitudinal edges (22, 23), the distance between which determines the width of the flat sleeve (12). In addition, there is a cut line (27) between the ends of the two parallel groove lines away from the fold line (21) which is realized as a cutout from its two ends towards the fold line (21).
(FR)L'invention concerne un flan découpé (10) monobloc en papier ou en carton, pour pochette (12) plate servant à recevoir une disquette ou similaire, qui est utilisé dans une reliure spirale ou une reliure sans couture. Il est prévu, sur une partie de la base du flanc (16), une partie enveloppe (18) opposée à son bord transversal (20) libre, par l'intermédiaire d'une seule ligne de pliage (21) qui y est parallèle, et dont la largeur est inférieure ou égale à celle de la partie de base du flan, entre le bord transversal (20) libre et la ligne de pliage. La partie enveloppe (18) comporte deux rainures (24, 25) parallèles à ses bords longitudinaux (22, 23) et dont l'écartement mutuel définit la largeur de la pochette (12) plate. Il est en outre prévu, entre les extrémités des deux rainures parallèles qui font face à la ligne de pliage (21), une ligne de détourage (27) réalisée à la manière d'une découpe depuis ses deux extrémités libres en direction de la ligne de pliage (21).
Designierte Staaten: CA, JP, KR, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)