WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1995035516) GITTERSTRUKTUR UND DEREN VERWENDUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1995/035516    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1995/002243
Veröffentlichungsdatum: 28.12.1995 Internationales Anmeldedatum: 10.06.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    19.10.1995    
IPC:
G02B 5/18 (2006.01)
Anmelder: FORSCHUNGSZENTRUM KARLSRUHE GMBH [DE/DE]; Weberstrasse 5, D-76133 Karlsruhe (DE) (For All Designated States Except US).
MOSER, Herbert [DE/DE]; (DE) (For US Only).
MÖLLER, Karl-Dieter [US/US]; (US) (For US Only)
Erfinder: MOSER, Herbert; (DE).
MÖLLER, Karl-Dieter; (US)
Vertreter: RÜCKERT, Friedrich; Forschungszentrum Karlsruhe GmbH, Stabsabteilung Patente und Lizenzen, Weberstrasse 5, D-76133 Karlsruhe (DE)
Prioritätsdaten:
P 44 21 392.1 18.06.1994 DE
Titel (DE) GITTERSTRUKTUR UND DEREN VERWENDUNG
(EN) GRATING STRUCTURE AND ITS USE
(FR) STRUCTURE EN RESEAU ET SON UTILISATION
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft eine Gitterstruktur mit einer Folge von erhabenen und versenkten Flächen optischer Qualität. Es ist die Aufgabe der Erfindung, unter Benutzung des Prinzips der Wellenfrontteilung ein geeignetes diffraktiv-optisches Element bereitzustellen, sowie eine Verwendung anzugeben. Gelöst wird diese Aufgabe durch die Höhenunterschiede zwischen jeweils benachbarten erhabenen und versenkten Flächen, die mindestens vier verschiedene Werte haben.
(EN)A grating structure has a series of raised and sunk surfaces of optical quality. The object of the invention is to develop an appropriate diffraction optical grating by applying the principle of wave front distribution, as well as the use of this grating. For that purpose, the differences in height between adjacent raised and sunk surfaces have at least four different values.
(FR)Une structure en réseau comprend une série de surfaces en creux et en saillie de qualité optique. L'objet de l'invention est de développer un élément optique de diffraction approprié par application du principe de répartition d'un front d'onde L, et elle concerne également l'utilisation d'un tel élément. A cet effet, les différences de hauteur entre les surfaces en creux et en saillie adjacentes ont au moins quatre valeurs différentes.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)