WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1995023668) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM VERSCHWEISSEN VON ZUMINDEST METALLTEILEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1995/023668    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1995/000740
Veröffentlichungsdatum: 08.09.1995 Internationales Anmeldedatum: 01.03.1995
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    02.09.1995    
IPC:
B06B 3/00 (2006.01), B23K 20/10 (2006.01), B29C 65/06 (2006.01), B29C 65/08 (2006.01)
Anmelder: SCHUNK ULTRASCHALLTECHNIK GMBH [DE/DE]; Hauptstrasse 97, D-35435 Wettenberg (DE) (For All Designated States Except US).
STEINER, Ernst [DE/DE]; (DE) (For US Only).
STROH, Dieter [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: STEINER, Ernst; (DE).
STROH, Dieter; (DE)
Vertreter: STOFFREGEN, Hans-Herbert; Salzstrasse 11a, Postfach 21 44, D-63411 Hanau (DE)
Prioritätsdaten:
P 44 06 818.2 02.03.1994 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM VERSCHWEISSEN VON ZUMINDEST METALLTEILEN
(EN) METHOD AND DEVICE FOR WELDING AT LEAST METAL PARTS
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF DE SOUDAGE AU MOINS DE PIECES METALLIQUES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Verschweißen von zumindest Metallteilen mittels von einer Sonotrode (12) bzw. einem Sonotrodenkopf (14) einer Ultraschallschweißvorrichtung übertragener Ultraschallenergie. Um ein platzsparendes Verschweißen von Metallteilen zu ermöglichen, wird vorgeschlagen, daß zur Übertragung der Ultraschallenergie die Sonotrode (12) bzw. der Sonotrodenkopf (14) in Drehschwingung versetzt wird.
(EN)The invention concerns a method and a device for welding at least metal parts by means of ultrasound energy transmitted by a sonotrode (12) or a sonotrode head (14) of an ultrasound welding device. The sonotrode (12) or sonotrode head (14) is set in torsional oscillation to allow metal parts to be welded in a space-saving manner.
(FR)Un procédé et un dispositif permettent de souder au moins des pièces métalliques au moyen de l'énergie ultrasonique transmise par une sonotrode (12) ou par une tête à sonotrode (14) d'un dispositif de soudage aux ultrasons. Afin de souder des pièces métalliques dans un espace réduit, la sonotrode (12) ou la tête à sonotrode (14) est mise en vibration torsionnelle pour transmettre l'énergie ultrasonique.
Designierte Staaten: CA, JP, KR, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)