Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995017253) AUFNAHMEVORRICHTUNG MIT EINEM ZYLINDERFÖRMIGEN BEHÄLTER UND BLUTPROBENENTNAHMERÖHRCHEN MIT EINER DERARTIGEN AUFNAHMEVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/017253 Internationale Anmeldenummer PCT/AT1994/000200
Veröffentlichungsdatum: 29.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 21.12.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 13.07.1995
IPC:
B01L 3/14 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
L
Chemische oder physikalische Laboratoriumsgeräte zum allgemeinen Gebrauch
3
Behälter oder Schalen für Laboratoriumszwecke, z.B. Laborgeräte aus Glas; Tropfgläser
14
Reagenzgläser
Anmelder:
C.A. GREINER & SÖHNE GESELLSCHAFT M.B.H. [AT/AT]; Greiner Strasse 70 A-4550 Kremsmünster, AT (AllExceptUS)
KONRAD, Franz [AT/AT]; AT (UsOnly)
Erfinder:
KONRAD, Franz; AT
Vertreter:
SECKLEHNER, Günter; Pyhrnstrasse 1 A-8940 Liezen, AT
Prioritätsdaten:
A 2588/9321.12.1993AT
Titel (DE) AUFNAHMEVORRICHTUNG MIT EINEM ZYLINDERFÖRMIGEN BEHÄLTER UND BLUTPROBENENTNAHMERÖHRCHEN MIT EINER DERARTIGEN AUFNAHMEVORRICHTUNG
(EN) COLLECTING DEVICE WITH A CYLINDRICAL CONTAINER AND BLOOD SAMPLE COLLECTING TUBE USED WITH SUCH A COLLECTING DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE PRELEVEMENT AVEC UN RECIPIENT CYLINDRIQUE ET TUBE DE PRELEVEMENT DE SANG UTILISE AVEC UN TEL DISPOSITIF DE PRELEVEMENT
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Aufnahmevorrichtung (1) mit einem zylinderförmigen Behälter (2), der an seinem einen Stirnende (9) mit einer Stirnwand (10) verschlossen und an seiner diesem gegenüberliegenden weiteren Stirnende offen ausgebildet ist und eine Schutzschichte (3) aufweist. Die Schutzschichte (3) ist gasdicht und als Außengehäuse (4) ausgebildet.
(EN) A collecting device (1) has a cylindrical container (2) closed at one of its ends (9) by a front wall (10) and open at the opposite end. The cylindrical container (2) has a gas-tight protective layer (3) designed as an outer casing (4).
(FR) Un dispositif de prélèvement (1) comprend un récipient cylindrique (2) fermé à une de ses extrémités (9) par une paroi frontale (10) et ouvert à l'extrémité opposée. Le récipient cylindrique (2) comprend une couche de protection (3) étanche aux gaz et constituée d'un boîtier extérieur (4).
Designierte Staaten: AM, AT, AU, BB, BG, BR, BY, CA, CH, CN, CZ, DE, DK, ES, FI, GB, GE, HU, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LK, LT, LU, LV, MD, MG, MN, MW, NL, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SI, SK, TJ, TT, UA, US, UZ, VN
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (KE, MW, SD, SZ)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
AT19949066SG48168EP0735921JPH09507037 CN1137763CA2177974
AU1995012164DK0735921