Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995017193) KOMBINATIONSPRODUKT ZUR KONTRAZEPTION ENTHALTEND PROGESTERONANTAGONISTEN UND GESTAGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/017193 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1994/004273
Veröffentlichungsdatum: 29.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 22.12.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 04.07.1995
IPC:
A61K 31/565 (2006.01) ,A61K 31/57 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
56
Verbindungen mit Cyclopenta[a]hydrophenanthren-Ringsystemen; Derivate davon, z.B. Steroide
565
in Stellung 17 nicht durch ein Kohlenstoffatom substituiert, z.B. Östran, Östradiol
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
56
Verbindungen mit Cyclopenta[a]hydrophenanthren-Ringsystemen; Derivate davon, z.B. Steroide
57
in Stellung 17 durch eine Kette von zwei Kohlenstoffatomen substituiert, z.B. Pregnan, Progesteron
Anmelder:
SCHERING AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Müllerstrasse 178 D-13353 Berlin, DE (AllExceptUS)
STÖCKEMANN, Klaus [DE/DE]; DE (UsOnly)
CHWALISZ, Kristof [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
STÖCKEMANN, Klaus; DE
CHWALISZ, Kristof; DE
Prioritätsdaten:
P 43 44 463.622.12.1993DE
Titel (DE) KOMBINATIONSPRODUKT ZUR KONTRAZEPTION ENTHALTEND PROGESTERONANTAGONISTEN UND GESTAGEN
(EN) COMBINATION CONTRACEPTIVE CONTAINING PROGESTERONE ANTAGONISTS AND A PROGESTOGEN
(FR) PREPARATION CONTRACEPTIVE COMBINEE CONTENANT DES ANTAGONISTES DE LA PROGESTERONE ET UN PROGESTATIF
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Kombinationsprodukt aus einzelnen Dosierungseinheiten eines kompetitiven Progesteronantagonisten und dazu sequentiell vorgesehenen einzelnen Dosierungseinheiten einer Verbindung mit gestagener Wirkung sowie dessen Verwendung zur Herstellung von Kontrazeptiva auf der Basis der Hemmung der Implantation (Rezeptivitätshemmung).
(EN) The invention pertains to a combination product consisting of individual dosage units of a competitive progesterone antagonist and, sequentially thereto, individual dosage units of a compound with progestational activity, and to the use of this combination product in preparing contraceptives based on inhibition of implantation (receptivity inhibition).
(FR) L'invention concerne une préparation combinée d'unités individuelles dosées d'un antagoniste de compétition de la progestérone et d'unités individuelles dosées d'un composé à effet progestatif, à prendre en relais, ainsi que l'utilisation de ladite préparation combinée pour la fabrication de contraceptifs fondés sur l'inhibition de la nidation (inhibition de la réceptivité).
Designierte Staaten: CA, CN, CZ, HU, JP, KR, LT, LV, NO, NZ, PL, RU, SI, SK, UA, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
ES2174920EP0735882US6225297JPH09510183PT735882DK0735882