Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995016429) DEODORIERENDE ZUBEREITUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/016429 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1994/004084
Veröffentlichungsdatum: 22.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 08.12.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 26.06.1995
IPC:
A61K 8/37 (2006.01) ,A61K 8/39 (2006.01) ,A61K 8/67 (2006.01) ,A61Q 15/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
33
mit Sauerstoff
37
Carbonsäureester
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
33
mit Sauerstoff
39
Derivate mit 2 bis 10 Oxylalkylengruppen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
67
Vitamine
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
Q
Spezifische Verwendung von Kosmetika oder ähnlichen Zubereitungen
15
Schweißhemmende Mittel oder Desodorants
Anmelder:
HENKEL KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN [DE/DE]; D-40191 Düsseldorf, DE (AllExceptUS)
WACHTER, Rolf [DE/DE]; DE (UsOnly)
MAURER, Karl-Heinz [DE/DE]; DE (UsOnly)
TESMANN, Holger [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
WACHTER, Rolf; DE
MAURER, Karl-Heinz; DE
TESMANN, Holger; DE
Prioritätsdaten:
P 43 43 264.617.12.1993DE
Titel (DE) DEODORIERENDE ZUBEREITUNGEN
(EN) DEODORANT PREPARATIONS
(FR) PREPARATIONS DEODORANTES
Zusammenfassung:
(DE) Fettlösliche Partialester von Hydroxycarbonsäuren, die erhältlich sind durch Veresterung von mehrbasischen, gegebenenfalls acetylierten Hydroxycarbonsäuren mit 3 bis 6 C-Atomen durch Umsetzung mit Fettsäuren mit 12-30 C-Atomen oder mit Hydroxylverbindungen, eignen sich als deodorierende Wirkstoffe in topischen Zubereitungen zur Unterdrückung von Körpergeruch. Die Partialester hemmen die schweißzersetzenden Esterasen in pH-stabilisierten wäßrigen Medien.
(EN) The invention concerns fat-soluble partial esters of hydroxycarboxylic acids obtained by esterifying polybasic, optionally acetylated hydroxycarboxylic acids having 3 to 6 C-atoms with fatty acids having 12 to 30 C-atoms or with hydroxy compounds. Such partial esters are suitable for use as deodorants in topically applied preparations intended to reduce body odors. Applied in a buffered aqueous medium, the partial esters inhibit the action of the esterases which decompose the sweat.
(FR) Des esters partiels d'acides hydroxycarboxyliques, solubles dans les matières grasses, obtenus par estérification d'acides hydroxycarboxyliques polybasiques ayant de 3 à 6 atomes de carbone, éventuellement acétylés, par réaction avec des acides gras ayant de 12 à 30 atomes de carbone ou avec des composés hydroxylés, sont utilisés comme principes actifs déodorants dans des préparations à usage local, pour la suppression d'odeurs corporelles. Les esters partiels inhibent les estérases décomposant la sueur, en milieu aqueux à pH stabilisé.
Designierte Staaten: JP, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP0734245US5770185JPH09506599