Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995016087) GROSSFLÄCHIGE UNTERLEGSCHEIBE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/016087 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1994/004037
Veröffentlichungsdatum: 15.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 05.12.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 27.05.1995
IPC:
E04D 3/36 (2006.01) ,E04D 5/14 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
D
Dacheindeckungen; Dachoberlichte; Dachentwässerung; Dachdeckerwerkzeuge
3
Dacheindeckung aus flachen oder gebogenen Platten oder steifen Flächenelementen
36
Verbindung; Befestigung
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
D
Dacheindeckungen; Dachoberlichte; Dachentwässerung; Dachdeckerwerkzeuge
5
Dacheindeckung aus biegsamem Material, z.B. aus in Rollenform gelieferten Bahnen
14
Befestigungsmittel dafür
Anmelder:
SFS INDUSTRIE HOLDING AG [CH/CH]; Nefenstrasse 30 CH-9435 Heerbrugg, CH (AllExceptUS)
ÖSTERLE, Helmut [AT/AT]; AT (UsOnly)
STEFFEN, Markus [CH/CH]; CH (UsOnly)
BAUMGARTNER, Stefan [CH/CH]; CH (UsOnly)
Erfinder:
ÖSTERLE, Helmut; AT
STEFFEN, Markus; CH
BAUMGARTNER, Stefan; CH
Vertreter:
LUDESCHER, Hans; SFS Stadler Gruppe Patentabteilung Nefenstrasse 30 CH-9435 Heerbrugg, CH
Prioritätsdaten:
P 43 42 263.210.12.1993DE
Titel (DE) GROSSFLÄCHIGE UNTERLEGSCHEIBE
(EN) LARGE-AREA WASHER
(FR) RONDELLE A GRANDE SURFACE
Zusammenfassung:
(DE) Bei einer großflächigen Unterlegscheibe (1) sind eine Öffnung (5) zum Einsetzen eines Befestigers und eine Sicke (16) zur Versteifung der Unterlegscheibe (1) vorgesehen. Um einen besseren Eingriff in eine zu befestigende Platte und/oder Bahn zu erhalten, sind an der Unterseite der Unterlegscheibe (1) Eingriffselemente (13) vorgesehen, welche aus dem vollen Material der Unterlegscheibe (1) durchgedrückt sind und annähernd rechtwinklig zur Ebene der Unterlegscheibe (1) abstehen. Die Eingriffselemente (13) sind als Kegel- bzw. Kegelstumpfkörper ausgebildet.
(EN) In a large-area washer (1) there is an aperture for the insertion of a fastener and a bead (16) to stiffen the washer (1). To provide better engagement with a plate and/or web to be fastened, there are engagement components (13) on the underside of the washer (1) which are pressed out of the whole material of the washer (1) and project approximately perpendicularly downwards from it. The engagement components (13) are conical or truncated cones.
(FR) Une rondelle à grande surface (1) comporte une ouverture (5) conçue pour l'introduction d'un élément de fixation et un bourrelet (16) de renforcement. Des éléments de contact (13), destinés à faciliter le montage sur une plaque et/ou sur une bande à fixer, sont situés sous la rondelle (1) et emboutis dans la totalité du matériau constituant la rondelle. De forme conique ou tronconique, ils sont quasiment perpendiculaire à la rondelle (1).
Designierte Staaten: AM, AT, AU, BB, BG, BR, BY, CA, CH, CN, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, GB, GE, HU, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LK, LR, LT, LU, LV, MD, MG, MN, MW, NL, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SI, SK, TJ, TT, UA, US, UZ, VN
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (KE, MW, SD, SZ)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP0733141US5915903CA2178653AU1995011097