Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995015963) BICYCLEN-DERIVATE, IHRE HERSTELLUNG UND VERWENDUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/015963 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1994/003980
Veröffentlichungsdatum: 15.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 30.11.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 30.06.1995
IPC:
C07D 403/04 (2006.01) ,C07D 403/06 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
403
Heterocyclische Verbindungen, die zwei oder mehr Heteroringe mit Stickstoffatomen als einzige Heteroatome enthalten, soweit nicht in C07D401/160
02
zwei Heteroringe enthaltend
04
direkt aneinander gebunden durch eine Bindung von Ringglied zu Ringglied
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
403
Heterocyclische Verbindungen, die zwei oder mehr Heteroringe mit Stickstoffatomen als einzige Heteroatome enthalten, soweit nicht in C07D401/160
02
zwei Heteroringe enthaltend
06
verbunden durch eine nur aliphatische Kohlenstoffatome enthaltende Kohlenstoffkette
Anmelder:
BASF AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; D-67056 Ludwigshafen, DE (AllExceptUS)
KLINGE, Dagmar [DE/DE]; DE (UsOnly)
UNGER, Liliane [DE/DE]; DE (UsOnly)
RASCHACK, Manfred [DE/DE]; DE (UsOnly)
WERNET, Wolfgang [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KLINGE, Dagmar; DE
UNGER, Liliane; DE
RASCHACK, Manfred; DE
WERNET, Wolfgang; DE
Allgemeiner
Vertreter:
BASF AKTIENGESELLSCHAFT; D-67056 Ludwigshafen, DE
Prioritätsdaten:
P 43 41 665.907.12.1993DE
Titel (DE) BICYCLEN-DERIVATE, IHRE HERSTELLUNG UND VERWENDUNG
(EN) BICYCLENE DERIVATIVES, THEIR PRODUCTION AND USE
(FR) DERIVES DU BICYCLENE, PREPARATION ET UTILISATION
Zusammenfassung:
(DE) Es werden Bicyclen-Derivate der Formel (I), worin A, B, D, E, G, K, L, R1, R2, Z1 und Z2 die in der Beschreibung angegebene Bedeutung besitzen, sowie deren Herstellung beschrieben. Die Verbindungen eignen sich zur Bekämpfung von Krankheiten.
(EN) The description relates to bicyclene derivatives of formula (I) in which A, B, D, E, G, K, L, R1, R2, Z1 and Z2 have the meanings given in the description, and their production. These compounds are suitable for treating diseases.
(FR) On décrit des dérivés du bicyclène de formule (I), dans laquelle A, B, D, E, G, K, L, R1, R2, Z1 et Z2 ont la signification indiquée dans la description, ainsi que leur préparation. Ces composés peuvent être utilisés dans le traitement de maladies.
Designierte Staaten: JP, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP0733052US5693637JPH09506102