Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995015402) VERFARHEN ZUM GRANULIEREN UND ZERKLEINERN VON SCHMELZFLÜSSIGEM MATERIAL UND MAHLGUT SOWIE EINRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DIESES VERFAHRENS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/015402 Internationale Anmeldenummer PCT/AT1994/000185
Veröffentlichungsdatum: 08.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 01.12.1994
IPC:
C21B 3/08 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
21
Eisenhüttenwesen
B
Gewinnung von Eisen oder Stahl
3
Allgemeine Merkmale bei der Roheisengewinnung
04
Gewinnung von Nebenprodukten, z.B. von Schlacke
06
Behandlung von flüssiger Schlacke
08
Abkühlen der Schlacke
Anmelder:
'HOLDERBANK' FINANCIERE GLARUS AG [CH/CH]; Hauptstrasse 44 CH-8750 Glarus, CH (AllExceptUS)
EDLINGER, Alfred [AT/CH]; CH (UsOnly)
Erfinder:
EDLINGER, Alfred; CH
Vertreter:
HAFFNER, Thomas, M.; Schottengasse 3a A-1014 Wien, AT
Prioritätsdaten:
A 2458/9303.12.1993AT
Titel (DE) VERFARHEN ZUM GRANULIEREN UND ZERKLEINERN VON SCHMELZFLÜSSIGEM MATERIAL UND MAHLGUT SOWIE EINRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DIESES VERFAHRENS
(EN) PROCESS AND DEVICE FOR GRANULATING AND CRUSHING MOLTEN MATERIALS AND GRINDING STOCKS
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF DE GRANULATION ET DE BROYAGE DE MATERIAUX EN FUSION ET DE MATIERES A MOUDRE
Zusammenfassung:
(DE) Zum Granulieren und Zerkleinern von schmelzflüssigem Material und Mahlgut wird vorgeschlagen, die Schmelze in eine Mischkammer (5) unter Druck einzubringen und in die Mischkammer (5) Druckwasser, Dampf oder Wasser/Dampfgemische über Leitungen (8) einzudüsen. Durch die rasche Expansion wird ein Druck aufgebaut, der über einen Diffusor (11) zum Ausstoß der erstarrten Partikel führt, wobei die kinetische Energie der Teilchen zur Zerkleinerung genützt werden kann.
(EN) In order to granulate and crush molten materials and grinding stocks, the molten mass is introduced under pressure into a mixing chamber (5) and pressurised water, steam or water/steam mixtures are sprayed into the mixing chamber (5) through ducts (8). Their rapid expansion builds up pressure that causes the solidified particles to be ejected through a diffuser (11), the kinetic energy of the particles being used for crushing.
(FR) Afin de granuler et de broyer des matériaux en fusion et des matières à moudre, la masse fondue est introduite sous pression dans une chambre de mélange (5) et de l'eau sous pression, de la vapeur ou des mélanges d'eau et de vapeur sont pulvérisés dans la chambre de mélange (5) par des conduites (8). Leur expansion rapide génère une pression qui entraîne l'expulsion des particules solidifiées à travers un diffuseur (11), l'énergie cinétique des particules étant utilisée pour le broyage.
Designierte Staaten: AU, BR, CA, CN, CZ, HU, KP, KR, NZ, RU, SK, US, VN
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP0683824US5667147PT683824AU1995010576