Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995014819) VEFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES ZWEISCHICHTIGEN ASPHALTBELAGES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/014819 Internationale Anmeldenummer PCT/DE1994/001404
Veröffentlichungsdatum: 01.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 23.11.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 08.06.1995
IPC:
E01C 7/18 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
01
Straßen-, Eisenbahn-, Brückenbau
C
Bau von Straßen, Sportplätzen oder dgl., Decken dafür; Maschinen oder Hilfsgeräte für den Bau oder das Ausbessern
7
Zusammenhängende Decken, an Ort und Stelle hergestellt
08
aus Schottermaterial und Bindemitteln
18
aus Schottermaterial und bituminösen Bindemitteln
Anmelder:
RICHTER, Elk [DE/DE]; DE
Erfinder:
RICHTER, Elk; DE
Vertreter:
LIEDTKE, Klaus; Postfach 956 D-99019 Erfurt, DE
Prioritätsdaten:
P 43 40 421.927.11.1993DE
P 43 42 999.816.12.1993DE
Titel (DE) VEFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES ZWEISCHICHTIGEN ASPHALTBELAGES
(EN) PROCESS FOR PRODUCING A TWO-LAYERED ASPHALT COVERING
(FR) PROCEDE DE PRODUCTION D'UN REVETEMENT EN ASPHALTE A DEUX COUCHES
Zusammenfassung:
(DE) Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, ein Verfahren zum Herstellen eines zweischichtigen Asphaltsbelages aus zwei lieferfertigen Mischgutsorten anzugeben, mit dem die Gesamteinbaustärken erhöht und die Zusammensetzung und Eigenschaften optimiert werden. Erfindungsgemäß gelingt die Lösung dieser Aufgabe dadurch, daß die oberen Schichten der Asphaltbefestigung im Heißeinbau in einem Arbeitsgang eingebaut werden. Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Herstellen eines zweischichtigen Asphaltbelages mit dem eine Optimierung der Eigenschaften der Asphaltschichten bewirkt wird.
(EN) A process for producing a two-layered asphalt coating from two types of ready-to-use mixes should increase the total strength of the structure and optimise the composition and properties of the asphalt covering. For that purpose, the top layers of the asphalt fortification are hot poured in a single operation. A process is disclosed for producing a two-layered asphalt covering that optimises the properties of the asphalt layers.
(FR) Un procédé de production d'un revêtement en asphalte à deux couches à partir de deux types de mélanges de matériaux livrés prêts l'emploi permet d'accroître la solidité de la structure dans son ensemble et d'optimiser la composition et les propriétés du revêtement. A cet effet, les couches supérieures de renforcement en asphalte sont posées à chaud en une seule opération. L'invention concerne un procédé de production d'un revêtement en asphalte à deux couches qui permet d'optimiser les propriétés des couches en asphalte.
Designierte Staaten: CN, JP, PL, RU, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP0730693RU02124604US6033147JPH09505369CN1139469DK0730693