Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1995014660) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG WÄSSRIGER LÖSUNGEN VON ETHERSULFAT-SALZEN MIT VERMINDERTEM GEHALT AN 1,4-DIOXAN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1995/014660 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1994/003793
Veröffentlichungsdatum: 01.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 14.11.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 01.03.1995
IPC:
B01F 17/00 (2006.01) ,C07C 303/24 (2006.01) ,C07C 305/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
F
Mischen, z.B. Lösen, Emulgieren, Dispergieren
17
Verwendung von Substanzen als Emulgier-, Benetz-, Dispergier- oder Schaumerzeugungsmittel
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
303
Herstellung von Estern oder Amiden von Schwefelsäuren; Herstellung von Sulfonsäuren oder ihren Estern, Halogeniden, Anhydriden oder Amiden
24
von Estern der Schwefelsäuren
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
305
Ester der Schwefelsäure
02
wobei Sauerstoffatome von Sulfatgruppen an acyclische Kohlenstoffatome eines Kohlenstoffgerüsts gebunden sind
04
das acyclisch und gesättigt ist
06
Hydrogensulfate
Anmelder:
HENKEL KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN [DE/DE]; D-40191 Düsselforf, DE (AllExceptUS)
BREUCKER, Christoph [DE/DE]; DE (UsOnly)
HENDRICKS, Günter [DE/MX]; MX (UsOnly)
JENNE, Helmut [DE/DE]; DE (UsOnly)
PANTHEL, Günter [DE/DE]; DE (UsOnly)
SCHMIDT, Wolfgang [DE/DE]; DE (UsOnly)
SPÖRER, Roland [DE/MX]; MX (UsOnly)
WREDE, Norbert [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
BREUCKER, Christoph; DE
HENDRICKS, Günter; MX
JENNE, Helmut; DE
PANTHEL, Günter; DE
SCHMIDT, Wolfgang; DE
SPÖRER, Roland; MX
WREDE, Norbert; DE
Prioritätsdaten:
P 43 39 890.123.11.1993DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG WÄSSRIGER LÖSUNGEN VON ETHERSULFAT-SALZEN MIT VERMINDERTEM GEHALT AN 1,4-DIOXAN
(EN) PROCESS FOR PRODUCING AQUEOUS SOLUTIONS OF ETHER SULPHATE SALTS WITH A REDUCED 1,4 DIOXANE CONTENT
(FR) PROCEDE DE PREPARATION DE SOLUTIONS AQUEUSES DE SELS D'ETHEROSULFATES AVEC UNE TENEUR REDUITE EN 1,4-DIOXANNE
Zusammenfassung:
(DE) Wäßrige Lösungen von Ethersulfat-Salzen mit vermindertem Gehalt an 1,4-Dioxan werden erhalten, indem man kontinuierlich: a) eine wäßrige Ethersulfat-Lösung durch direktes Zumischen von überhitztem Wasserdampf in einem Durchlauf-Intensiv-Mischer vom Rotor-Stator-Typ auf eine Temperatur von 80 bis 120 °C erhitzt, b) die erhitzte Lösung auf den Drehteller eines evakuierten Entschäumungsgefäßes aufgibt und c) die aufkonzentrierte und von 1,4-Dioxan weitgehend befreite Lösung abtrennt.
(EN) Aqueous solutions of ether sulphate salts with a reduced 1,4 dioxane content are obtained if, continuously: a) an aqueous ether sulphate solution is heated to a temperature of 80 to 120 °C by the direct admixture of superheated steam in a circulation-intensive mixer of the rotor-stator type; b) the heated solution is passed to the turntable of an evacuated defoaming vessel; and c) the concentrated solution, largely freed of 1,4 dioxane, is separated out.
(FR) On obtient des solutions aqueuses de sels d'éthérosulfates à teneur réduite en 1,4-dioxanne dans un procédé continu consistant à: a) chauffer une solution aqueuse d'éthérosulfates, par mélange direct de vapeur d'eau surchauffée dans un mélangeur intensif continu du type rotor-stator, à une température de 80 à 120 °C; b) déposer la solution chauffée sur le plateau tournant d'un récipient écumeur sous vide et c) séparer la solution concentrée et dans laquelle le 1,4-dioxanne a été en grande partie éliminé.
Designierte Staaten: BR, CN, JP, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)