WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1995014625) VERSCHLUß FÜR EINEN FLÜSSIGKEITSBEHÄLTER, INSBESONDERE FÜR EINE FLASCHE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1995/014625    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1994/003792
Veröffentlichungsdatum: 01.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 14.11.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    20.01.1995    
IPC:
B65D 77/28 (2006.01)
Anmelder: HENKEL KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN [DE/DE]; D-40191 Düsseldorf (DE)
Erfinder: WELTGEN, Paul-Otto; (DE)
Prioritätsdaten:
P 43 39 889.8 23.11.1993 DE
Titel (DE) VERSCHLUß FÜR EINEN FLÜSSIGKEITSBEHÄLTER, INSBESONDERE FÜR EINE FLASCHE
(EN) CLOSURE UNIT FOR A LIQUID CONTAINER SUCH AS A BOTTLE
(FR) SYSTEME DE FERMETURE POUR RECIPIENT A LIQUIDE, NOTAMMENT UNE BOUTEILLE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Ein aus Kunststoff bestehender Verschluß für einen Flüssigkeitsbehälter mit einer flaschenhalsartigen Mündungsöffnung weist eine als außen konischen, nach oben hin sich verengenden Spritznippel (5) ausgebildete Ausgießöffnung auf. Beim Gebrauch des Flüssigkeitsbehälters kann ein trinkhalmartiges, mindestens eine Knickstelle aufweisendes Röhrchen (6) auf den Spritznippel (5) aufgesetzt werden. Der Verschluß hat mindestens eine Halterung (7) für das Röhrchen (6), die am oder im Verschluß einstückig angeformt ist. Die Halterung (7) ist für eine derartige Befestigung des abgeknickten oder gebogenen Röhrchens (6) vorgesehen, so daß es sich höchstens um die Röhrchendicke über die äußeren Abmessungen des Verschlusses hinaus erstreckt. Der Flüssigkeitsbehälter mit dem erfindungsgemäßen Verschluß ist ohne größeren Aufwand herstellbar. Das trinkhalmartige Röhrchen (6) hat eine feste und sichere Halterung (7) am Flüssigkeitsbehälter.
(EN)A plastic closure unit proposed for a liquid container with a bottleneck-type aperture is provided with a pouring aperture in the form of an outwardly conical, upwardly tapering injection nipple (5). During use, a straw-like tube (6) with at least one articulated point can be placed on the injection nipple (5). The closure unit has at least one securing unit (7), formed in one piece on or in the closure unit, for the tube (6). The securing unit (7) is provided as a means of securing the kinked or bent tube (6) in such a way that the latter extends beyond the outer dimensions of the closure unit by no more than its own thickness. The liquid container with the proposed closure unit is cheap to manufacture. The straw-like tube (6) has a fixed securing device (7) on the liquid container.
(FR)Un système de fermeture en plastique pour un récipient à liquide comportant une ouverture d'embouchure se présentant sous forme de col de bouteille, comprend une ouverture de versement se présentant sous forme de manchon de pulvérisation (5) conique à l'extérieur et rétréci vers le haut. Lors de l'utilisation du récipient à liquide, un petit tuyau (6) de type paille comportant au moins un point d'articulation peut être mis en place sur le manchon de pulvérisation (5). Le système de fermeture comprend au moins une attache (7) pour le petit tube (6), qui est formée d'un seul tenant sur ou dans ledit système de fermeture. Cette attache (7) sert à fixer le petit tuyau (6) recourbé ou coudé, de manière qu'il dépasse des dimensions extérieures du système de fermeture au plus de l'équivalent de son épaisseur. Le récipient à liquide pourvu de ce système de fermeture peut être réalisé sans impliquer une grande complexité technique. Le petit tuyau (6) de type paille est pourvu d'une attache (7) solide et fiable sur le récipient à liquide.
Designierte Staaten: European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)