WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1995014591) VORRICHTUNG ZUR HALTERUNG EINER KAMERA
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1995/014591    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1994/003339
Veröffentlichungsdatum: 01.06.1995 Internationales Anmeldedatum: 10.10.1994
IPC:
B60R 11/04 (2006.01), F16M 13/00 (2006.01)
Anmelder: STEINHEIL OPTRONIK GMBH [DE/DE]; Osterfeldstrasse 82, D-85737 Ismaning (DE)
Erfinder: KROKER, Gerhard; (DE).
BUHN, Hellmuth; (DE)
Vertreter: PÄTZOLD, Herbert; Steubstrasse 10, D-82166 Gräfelfing (DE)
Prioritätsdaten:
G 93 18 170.1 U 26.11.1993 DE
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUR HALTERUNG EINER KAMERA
(EN) DEVICE FOR HOLDING A CAMERA
(FR) DISPOSITIF DE MAINTIEN D'UNE CAMERA
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die erfindungsgemäße Vorrichtung betrifft eine Vorrichtung zur Halterung einer Kamera (8), die sich in ihrer Arbeitsstellung oberhalb des Dachniveaus eines Fahrzeuges (1) befindet. Hierzu ist die Kamera am einen Ende (9) eines starren Trägers (10) gehalten, der an seinem anderen Ende (11) an einem im Fahrzeug festgehaltenen Gestell (12) verschwenkbar ist, wobei die Kamera aus einer im Fahrzeug hinter einer Tür sicher verstauten Ruhestellung bei geöffneter Tür in ihre Arbeitsstellung und zurück bewegbar ist.
(EN)The invention relates to a device for holding a camera (8) which is above the roof level of a vehicle (1) in its operative position. To this end, the camera is held at one end (9) of a rigid support (10), the other end of which can pivot on a frame (12) firmly secured in the vehicle, whereby the camera can be moved from an inoperative position, safely stowed behind a door in the vehicle, into its operative position when the door is open, and $i(vice versa).
(FR)L'invention a pour objet un dispositif de maintien d'une caméra (8) placée au-dessus du niveau du toit d'un véhicule (1) en position opérationnelle. A cet effet, la caméra est maintenue à une extrémité (9) d'un support rigide (10) dont l'autre extrémité (11) peut pivoter sur un cadre (12) fixé à l'intérieur du véhicule, la caméra pouvant aller et venir entre une position de repos, où elle est située en sécurité derrière une porte du véhicule, et sa position opérationnelle lorsque la porte est ouverte.
Designierte Staaten: NO, PL.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)