WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1995008479) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM ENTFERNEN EINER ÜBER EINEN GUTSTAPEL GEZOGENEN FOLIENHAUBE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1995/008479    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1994/003185
Veröffentlichungsdatum: 30.03.1995 Internationales Anmeldedatum: 23.09.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    08.04.1995    
IPC:
B65B 69/00 (2006.01)
Anmelder: MSK-VERPACKUNGS-SYSTEME GESELLSCHAFT MIT BESCHRÄNKTER HAFTUNG [DE/DE]; Benzstrasse, D-47533 Kleve (DE) (For All Designated States Except US).
HANNEN, Reiner [DE/DE]; (DE) (For US Only).
VERMEULEN, Norbert [DE/DE]; (DE) (For US Only).
MICHELS, Frank [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: HANNEN, Reiner; (DE).
VERMEULEN, Norbert; (DE).
MICHELS, Frank; (DE)
Vertreter: STARK, Walter; Moerser Strasse 140, D-47803 Krefeld (DE)
Prioritätsdaten:
G 93 14 339.7 U 23.09.1993 DE
P 44 00 661.6 12.01.1994 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM ENTFERNEN EINER ÜBER EINEN GUTSTAPEL GEZOGENEN FOLIENHAUBE
(EN) PROCESS AND DEVICE FOR REMOVING A SHRINK WRAPPING DRAWN OVER A STACK OF GOODS
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF D'ENLEVEMENT D'UNE HOUSSE RETRACTABLE RECOUVRANT UNE PILE DE MARCHANDISES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft eine Verfahren zum Entfernen einer über einen Gutstapel gezogenen Folienhaube, bei dem die Folienhaube an einer Seite des Gutstapels vertikal aufgeschnitten wird, eine Schnittkante erfaßt und an einem Wickeldorn befestigt wird sowie anschließend der Wickeldorn um den Gutstapel herumgeführt und dabei die Folie auf den sich um seine Längsachse drehenden Wickeldorn aufgewickelt wird. Die Erfindung betrifft auch eine Vorrichtung zur Durchführung des Verfahrens.
(EN)A process is disclosed for removing a shrink wrapping drawn over a stack of goods. The shrink wrapping is vertically cut at one side of the stack of goods, one edge of the cut is held and secured to a winding spindle, and the winding spindle is then guided around the stack of goods so that the shrink wrapping is winded on the winding spindle that rotates around its longitudinal axis. Also disclosed is a device for carrying out the process.
(FR)Selon un procédé d'enlèvement d'une housse rétractable qui recouvre une pile de marchandises, on découpe verticalement la housse rétractable d'un côté de la pile de marchandises, on saisit un des bords de la découpe et on l'assujettit à un mandrin d'enroulement, puis on guide le mandrin d'enroulement autour de la pile de marchandises de sorte que la housse s'enroule sur le mandrin d'enroulement en rotation autour de son axe longitudinal. L'invention concerne également un dispositif de mise en ÷uvre du procédé.
Designierte Staaten: AM, AT, AU, BB, BG, BR, BY, CA, CH, CN, CZ, DE, DK, ES, FI, GB, HU, JP, KG, KP, KR, KZ, LK, LU, LV, MD, MG, MN, MW, NL, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SI, SK, TJ, TT, UA, US, UZ, VN.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)