WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1995005487) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM AUSTAUSCHEN DER ATMOSPHÄRE IN EINEM HAUBENGLÜHOFEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1995/005487    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1994/002619
Veröffentlichungsdatum: 23.02.1995 Internationales Anmeldedatum: 06.08.1994
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    21.02.1995    
IPC:
C21D 1/767 (2006.01), C21D 9/67 (2006.01), C21D 9/673 (2006.01)
Anmelder: LOI THERMPROCESS GMBH [DE/DE]; Moltkeplatz 1, D-45138 Essen (DE) (For All Designated States Except US).
VELTEN, Georg [DE/DE]; (DE) (For US Only).
KÜHN, Friedhelm [DE/DE]; (DE) (For US Only).
SCHEUERMANN, Walter [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: VELTEN, Georg; (DE).
KÜHN, Friedhelm; (DE).
SCHEUERMANN, Walter; (DE)
Prioritätsdaten:
P 43 27 975.9 19.08.1993 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM AUSTAUSCHEN DER ATMOSPHÄRE IN EINEM HAUBENGLÜHOFEN
(EN) PROCESS AND DEVICE FOR EXCHANGING THE ATMOSPHERE IN A HOOD TYPE ANNEALING FURNACE
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF PERMETTANT DE REMPLACER L'ATMOSPHERE DANS UN FOUR A RECUIRE A CLOCHE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Das frische Gas wird als nach oben gerichteter Hochgeschwindigkeitsstrahl (9) mit einer Geschwindigkeit von ca. 80 m/s in den Ringraum zwischen Glühgut und Haube eingeblasen, während das sich bildende Gasgemisch durch einen diametral gegenüber am Sockel angeordneten Gasauslass (10) abgeführt wird. Bei einem Volumenstrom von ca. 130 m?3¿/s beträgt die Spülzeit ca. 6 Minuten.
(EN)Fresh gas is blown into the ring-shaped space between the material to be annealed and the hood as an upwardly directed high speed jet (9) at a speed of approximately 80 m/s. The built-up gas mixture is evacuated through a gas outlet (10) arranged in the pedestal and diametricaly opposite to the gas inlet orifice. At a volume flow of about 130 m?3¿/s, rinsing takes about 6 minutes.
(FR)Le gaz frais est injecté à une vitesse d'environ 80 m/s sous forme de jet à haute vitesse (9) dirigé vers le haut, dans l'espace annulaire compris entre la matière à recuire et la cloche, tandis que le mélange gazeux qui se forme est évacué par un ajutage d'évacuation (10) approprié pratiqué dans le socle et diamétralement opposé à l'orifice d'entrée du gaz. Avec un flux volumique d'environ 130 m?3¿/s, le remplacement dure environ 6 minutes.
Designierte Staaten: CN, KR, RU, UA, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)