Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO1995003027) WIRBELSÄULENTHERAPIEGERÄT

Pub. No.:    WO/1995/003027    International Application No.:    PCT/DE1994/000839
Publication Date: 02.02.1995 International Filing Date: 19.07.1994
IPC: A61H 1/02
Applicants: KRAHNEN GMBH
GARNIES, Dieter
Inventors: GARNIES, Dieter
Title: WIRBELSÄULENTHERAPIEGERÄT
Abstract:
Zur Behandlung von Wirbelsäulenschäden im medizinischen Bereich der Chiro-Gymnastik werden durch Längskräfte auf die Beine über das Becken die Wirbelsäule des Patienten so beansprucht, daß das Einrenken verschobener Wirbelkörper gefördert und die Muskulatur gestärkt wird. Mit diesem Gerät werden die Zugkräfte auf die Füße durch Federelemente (12a, 12b) aufgebracht, die mittels Seilzügen (11a, 11b) gespannt werden aus den Bewegungen der Zapfen (10a, 10b) elektromotorisch angetriebener Linearbewegungselemente (9a, 9b). Über eine Steuereinheit ist die Frequenz und die Amplitude dieser Zugkräfte zu beeinflussen, ebenso sind Phasenverschiebungen zwischen den auf die Beine wirkenden Kräfte einstellbar. Während der Übungen kann der Patient in das Übungsprogramm eingreifen durch Betätigung von mit den Stützgriffen (19a, 19b) verbundenen Schaltelementen. Der Therapieerfolg kann dadurch begünstigt werden, daß in der Rückenauflage für den Patienten Heizelemente zur Wärmebehandlung der Muskulatur vorgesehen sind.