Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO1995001589) REGELEINRICHTUNG, INSBESONDERE FÜR EINEN NICHTLINEAREN, ZEITVARIANTEN PROZESS

Pub. No.:    WO/1995/001589    International Application No.:    PCT/DE1994/000699
Publication Date: 12.01.1995 International Filing Date: 20.06.1994
IPC: G05B 13/02
Applicants: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
LINZENKIRCHNER, Edmund
Inventors: LINZENKIRCHNER, Edmund
Title: REGELEINRICHTUNG, INSBESONDERE FÜR EINEN NICHTLINEAREN, ZEITVARIANTEN PROZESS
Abstract:
Die Erfindung bezieht sich auf eine Regeleinrichtung, insbesondere für einen nichtlinearen, zeitvarianten Prozeß (2), mit einem esten Regler (1), insbesondere einem linearen PID-Regler, der über einen Schalteingang zwischen den Betriebsarten 'Nachführen' und 'Regeln' umschaltbar ist und mit einem zweiten Regler (4), der vorteilhaft ein Fuzzy-Regler ist. Ein Ausgang des zweiten Reglers (4) ist auf den Nachführeingang des ersten Reglers (1) geführt, an einem weiteren Ausgang wird ein Schaltsignal (S) ausgegeben, welches die Betriebsart des ersten Reglers (1) bestimmt. Die Erfindung wird angewandt in der Prozeßautomatisierung.