WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1994011223) STEUEREINHEIT MIT EINEM LUFTDRUCKDETEKTOR FÜR EIN INSASSENSCHUTZSYSTEM EINES FAHRZEUGES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1994/011223    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1993/001059
Veröffentlichungsdatum: 26.05.1994 Internationales Anmeldedatum: 05.11.1993
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    25.05.1994    
IPC:
B60R 16/02 (2006.01), B60R 21/01 (2006.01), G01P 15/12 (2006.01)
Anmelder: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2, D-80333 München (DE) (For All Designated States Except US).
DIRMEYER, Josef [DE/DE]; (DE) (For US Only).
PROBST, Heinrich [DE/DE]; (DE) (For US Only).
BAUER, Peter [DE/DE]; (DE) (For US Only).
GRUBER, Robert [DE/DE]; (DE) (For US Only).
MADER, Gerhard [DE/DE]; (DE) (For US Only).
FRIMBERGER, Manfred [DE/DE]; (DE) (For US Only).
PFAU, Lorenz [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: DIRMEYER, Josef; (DE).
PROBST, Heinrich; (DE).
BAUER, Peter; (DE).
GRUBER, Robert; (DE).
MADER, Gerhard; (DE).
FRIMBERGER, Manfred; (DE).
PFAU, Lorenz; (DE)
Prioritätsdaten:
G 92 15 382.8 U 11.11.1992 DE
P 43 22 488.1 06.07.1993 DE
Titel (DE) STEUEREINHEIT MIT EINEM LUFTDRUCKDETEKTOR FÜR EIN INSASSENSCHUTZSYSTEM EINES FAHRZEUGES
(EN) CONTROL UNIT WITH AN AIR PRESSURE DETECTOR FOR THE PASSENGER PROTECTION SYSTEM OF A VEHICLE
(FR) UNITE DE COMMANDE A DETECTEUR DE LA PRESSION D'AIR POUR SYSTEME DE PROTECTION DES PASSAGERS D'UN VEHICULE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Steuereinheit für ein bei einem entsprechend schweren Verkehrsunfall auszulösendes Insassenschtuzsystem eines Fahrzeuges, mit mindestens einem Luftdruckdetektor als Sensor, der in einem Seitenteil des Fahrzeuges anzubringen ist und zur Erkennung des einen Seitenaufprall darstellenden Verkehrsunfalls dienen soll, wobei die Steuereinheit den beim Verkehrsunfall auftretenden stoßartigen Druckanstieg in der Umgebungsluft des Sensors auswertet.
(EN)A control unit for a passenger protection system of a vehicle to be triggered in the event of a severe road accident has at least one air pressure detector as sensor to be mounted in a lateral part of the vehicle and which recognises a road accident involving a lateral collision. The control unit evaluates the sudden pressure rise in the air around the sensor caused by the road accident.
(FR)Une unité de commande d'un système de protection des passagers d'un véhicule à déclencher lors d'un accident grave de la circulation comprend comme capteur au moins un détecteur de la pression d'air monté dans une partie latérale du véhicule qui sert à reconnaître un accident de la circulation impliquant une collision latérale. L'unité de commande évalue la montée soudaine de la pression de l'air autour du capteur au moment de l'accident.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)