In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Sonntag 05.04.2020 um 10:00 AM MESZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

1. WO1994009893 - TAUCHMOTORAGGREGAT

Veröffentlichungsnummer WO/1994/009893
Veröffentlichungsdatum 11.05.1994
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1993/002369
Internationales Anmeldedatum 02.09.1993
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 24.02.1994
IPC
B01F 7/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
FMischen, z.B. Lösen, Emulgieren, Dispergieren
7Mischer mit rotierenden Rührvorrichtungen in feststehenden Behältern; Knetmaschinen
F04D 13/06 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
DStrömungsarbeitsmaschinen
13Pumpeinrichtungen oder -anlagen
02Aggregate bestehend aus Pumpe und Antriebseinrichtung
06die Pumpe wird elektrisch angetrieben
F04D 13/08 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
DStrömungsarbeitsmaschinen
13Pumpeinrichtungen oder -anlagen
02Aggregate bestehend aus Pumpe und Antriebseinrichtung
06die Pumpe wird elektrisch angetrieben
08als Tauchpumpenaggregat
F04D 29/60 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
DStrömungsarbeitsmaschinen
29Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
60Aufstellung; Zusammenbau; Demontage
CPC
B01F 7/00733
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
FMIXING, e.g. DISSOLVING, EMULSIFYING, DISPERSING
7Mixers with rotary stirring devices in fixed receptacles ; , i.e. movement of the receptacle not being meant to effect the mixing
00733Submerged mixers, i.e. with a submerged stirrer and drive unit, e.g. displaceable on a vertical beam
F04D 13/086
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
04POSITIVE - DISPLACEMENT MACHINES FOR LIQUIDS; PUMPS FOR LIQUIDS OR ELASTIC FLUIDS
DNON-POSITIVE-DISPLACEMENT PUMPS
13Pumping installations or systems
02Units comprising pumps and their driving means
06the pump being electrically driven
08for submerged use
086the pump and drive motor are both submerged
F04D 29/607
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
04POSITIVE - DISPLACEMENT MACHINES FOR LIQUIDS; PUMPS FOR LIQUIDS OR ELASTIC FLUIDS
DNON-POSITIVE-DISPLACEMENT PUMPS
29Details, component parts, or accessories
60Mounting; Assembling; Disassembling
605specially adapted for liquid pumps
606Mounting in cavities
607means for positioning from outside
Anmelder
  • ABS PUMP CENTER AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Scheiderhöhe 30-38 D-53797 Lohmar, DE (AllExceptUS)
  • BECKER, Klaus [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • DIRLA, Manfred [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • FASSBENDER, Hans-Peter [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • BECKER, Klaus; DE
  • DIRLA, Manfred; DE
  • FASSBENDER, Hans-Peter; DE
Vertreter
  • LIPPERT, H., J. ; Frankenforster Strasse 135-137 D-51427 Bergisch Gladbach, DE
Prioritätsdaten
P 42 36 217.227.10.1992DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) TAUCHMOTORAGGREGAT
(EN) SUBMERSIBLE MOTOR UNIT
(FR) GROUPE MOTEUR SUBMERSIBLE
Zusammenfassung
(DE)
Ein Tauchmotoraggregat (1) zur ortsfesten Fixierung auf dem Boden eines mit Flüssigkeit gefüllten Behälters (2), weist ein spezifisches Gewicht auf, welches geringer als das spezifische Gewicht der Flüssigkeit ist, und an dem Tauchmotoraggregat (1) und am Boden des Behälters (2) sind Kupplungselemente (7, 8) vorgesehen, mit Hilfe derer das Tauchmotoraggregat (1) über einen Seilzug (11), der durch das am Behälterboden (4) befestigte Kupplungselement (8) geführt ist und an dem Tauchmotoraggregat (1) befestigt ist, unter Aufbringen einer der Auftriebskraft entgegenwirkenden Kraft lösbar am Boden des Behälters (2) fixierbar ist. Eine andere Ausführungsform der Erfindung sieht vor, daß das Tauchmotoraggregat einen befüllbaren Ballasttank aufweist.
(EN)
The invention concerns a submersible motor unit (1) designed to be secured in place on the floor of a liquid-filled container (2) and which has a specific gravity which is lower than that of the liquid concerned. Coupling elements (7, 8) are fitted on the motor unit (1) and on the floor of the container (2) so that the motor unit (1) can be detachably attached to the floor of the container (2) via a Bowden cable (11) which passes through the coupling element (8) fixed to the floor (4) of the container and which is attached to the motor unit (1), thus applying a force which counteracts the effect of buoyancy. In another embodiment of the invention, the motor unit has a ballast tank which can be filled with liquid.
(FR)
Ce groupe moteur submersible (1), destiné à être fixé en permanence au fond d'un récipient (2) rempli de liquide, a un poids spécifique inférieur à celui du liquide. Sur ce groupe moteur submersible (1) et sur le fond du récipient (2) sont prévus des éléments d'accouplement (7, 8) à l'aide desquels le groupe moteur submersible (1) peut être fixé de manière amovible au fond du récipient (2), au moyen d'une commande par câble (11) guidée par l'élément d'accouplement (8) fixé au fond (4) du récipient et rattachée au groupe moteur submersible (1), exerçant ainsi une force contrebalançant la force ascensionnelle. Dans une autre forme de réalisation de cette invention, le groupe moteur submersible comporte un réservoir-ballast remplissable.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten