In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO1994004405 - SCHIENENFAHRZEUG

Veröffentlichungsnummer WO/1994/004405
Veröffentlichungsdatum 03.03.1994
Internationales Aktenzeichen PCT/DE1993/000693
Internationales Anmeldedatum 06.08.1993
IPC
B61C 7/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
61Eisenbahnen
CLokomotiven; Triebwagen
7Andere Lokomotiven oder Triebwagen gekennzeichnet durch die Bauart der verwendeten Kraftanlage; Lokomotiven oder Triebwagen mit zwei oder mehr verschiedenen Antriebsarten
B61F 3/12 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
61Eisenbahnen
FUntergestelle für Schienenfahrzeuge, z.B. Fahrgestellrahmen, Drehgestelle oder Anordnungen der Radsätze; Schienenfahrzeuge zum Betrieb auf Gleisen mit verschiedener Spurweite; Einrichtungen zum Verhindern des Entgleisens von Schienenfahrzeugen; Radabdeckungen; Bahnräumer oder dgl. für Schienenfahrzeuge
3Bauart der Drehgestelle
12besonders ausgebildet für Schienengliederzüge
CPC
B60G 2300/14
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
GVEHICLE SUSPENSION ARRANGEMENTS
2300Indexing codes relating to the type of vehicle
14Buses
B61C 7/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
61RAILWAYS
CLOCOMOTIVES; MOTOR RAILCARS
7Other locomotives or motor railcars
B61F 3/12
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
61RAILWAYS
FRAIL VEHICLE SUSPENSIONS, e.g. UNDERFRAMES, BOGIES OR ARRANGEMENTS OF WHEEL AXLES; RAIL VEHICLES FOR USE ON TRACKS OF DIFFERENT WIDTH; PREVENTING DERAILING OF RAIL VEHICLES; WHEEL GUARDS, OBSTRUCTION REMOVERS OR THE LIKE FOR RAIL VEHICLES
3Types of bogies
12specially modified for carrying adjacent vehicle bodies of articulated trains
Anmelder
  • MAN GHH SCHIENENVERKEHRSTECHNIK GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • NIEMANN, Klaus
  • RICHTER, Wolfgang-Dieter
  • UEBEL, Lutz
Vertreter
  • MERTEN, Fritz
Prioritätsdaten
P 42 26 924.514.08.1992DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHIENENFAHRZEUG
(EN) RAIL VEHICLE
(FR) VEHICULE SUR RAILS
Zusammenfassung
(DE)
Schienenfahrzeug, das als zweiachsiges Einzel- oder mehrachsiges Gelenkfahrzeug in Leichtbauweise ausgeführt ist und vorzugsweise in allen wesentlichen Elementen des Kastens und des Antriebs aus Omnibus-Serienteilen besteht, wobei die beiden Hälften eines Einzelfahrzeuges (1) oder die Endelemente eines Gelenkfahrzeugs im wesentlichen aus dem angetriebenen Nachläufer (3') eines Schubgelenkbusses bestehen.
(EN)
A rail vehicle is designed as a light model two-axle simple vehicle or as a multiple axle articulated vehicle whose all essential elements of the body and drive preferably consist of bus serial parts. Both halves of a simple vehicle (1) or the end elements of an articulated vehicle essentially consist of the driven trailer (3') of a pusher articulated bus.
(FR)
Un véhicule sur rails se présente sous forme d'un véhicule simple à deux essieux ou d'un véhicule articulé à essieux multiples d'une construction légère dont tous les éléments essentiels du châssis et de l'entraînement sont constitués de préférence de pièces d'autobus fabriquées en série. Les deux moitiés du véhicule simple (1) ou les éléments terminaux d'un véhicule articulé comprennent essentiellement la remorque entraînée (3') d'un autobus articulé pousseur.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten