Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO1994002356) HEISSLUFTBALLON

Pub. No.:    WO/1994/002356    International Application No.:    PCT/CH1993/000181
Publication Date: 03.02.1994 International Filing Date: 15.07.1993
IPC: B64B 1/62
Applicants: SCHWARZER, Hans
GSTEIGER, Karl
Inventors: SCHWARZER, Hans
GSTEIGER, Karl
Title: HEISSLUFTBALLON
Abstract:
Der Heissluftballon wird nach dem Landen nicht wie üblich durch ein Topventil entleert, sondern durch Umkippen mittels der am Tragsitz befestigten Topleine. Dabei diehnt die Heissluft-Eintrittsöffnung zur Entleerung und wird beträchtlich vergrössert. Beim Füll- und Aufheizvorgang wird die Hülle durch Erdbefestigungen an der Topleine und Hüllenunterkannte am Boden niedergehalten.