WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1994000682) STEUEREINRICHTUNG FÜR FAHRZEUGE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1994/000682    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE1993/000499
Veröffentlichungsdatum: 06.01.1994 Internationales Anmeldedatum: 09.06.1993
IPC:
B60T 8/88 (2006.01), F02D 41/26 (2006.01), G05B 9/03 (2006.01), G06F 11/20 (2006.01), G06F 11/267 (2006.01)
Anmelder: ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20, D-70442 Stuttgart (DE) (For All Designated States Except US).
MÜLLER, Margit [DE/DE]; (DE) (For US Only).
KNOSS, Martin [DE/DE]; (DE) (For US Only).
ZELLER, Thomas [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: MÜLLER, Margit; (DE).
KNOSS, Martin; (DE).
ZELLER, Thomas; (DE)
Prioritätsdaten:
P 42 20 247.7 20.06.1992 DE
Titel (DE) STEUEREINRICHTUNG FÜR FAHRZEUGE
(EN) MOTOR VEHICLE CONTROL DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE COMMANDE DE VEHICULES A MOTEUR
Zusammenfassung: front page image
(DE)Es wird eine Steuereinrichtung für Fahrzeuge vorgeschlagen, welche aus wenigstens zwei Rechenelementen zur Durchführung wenigstens derselben Steuerfunktion besteht. Dabei sind Maßnahmen zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit der Steuereinrichtung vorgesehen, wobei die Durchführung dieser Maßnahmen auf die wenigstens zwei Rechenelemente aufgeteilt ist, derart, daß jedes Rechenelement jeweils wenigstens eine der Überwachungsmaßnahmen ausführt, wobei diese von jeweils anderen Rechenelementen bzw. den anderen Rechenelementen nicht ausgeführt werden.
(EN)A motor vehicle control device has at least two computing elements for carrying out at least the same control function. Steps are provided for testing the capacity of operation of the control device. The execution of measures steps is shared between the at least two computing elements, so that each computing element carries out at least one of the testing measures, said testing measure being not carried out by the other computing element(s).
(FR)Un dispositif de commande de véhicules à moteur comprend au moins deux éléments de calcul exécutant au moins la même fonction de commande. Des mesures de contrôle de l'aptitude au fonctionnement du dispositif de commande sont prévues et leur exécution est partagée entre les éléments de calcul de sorte que chaque élément de calcul exécute au moins une des mesures de contrôle, le ou les autres éléments de calcul n'exécutant pas ladite mesure de contrôle.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)