Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1994000274) A METHOD OF AND APPARATUS FOR REMOVING DEBRIS FROM THE FLOPTICAL MEDIUM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/1994/000274 Internationale Anmeldenummer PCT/US1993/005543
Veröffentlichungsdatum: 06.01.1994 Internationales Anmeldedatum: 10.06.1993
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 07.01.1994
IPC:
B08B 7/00 (2006.01) ,B08B 15/02 (2006.01) ,B24C 1/00 (2006.01) ,B24C 3/02 (2006.01) ,B24C 3/22 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
08
Reinigen
B
Reinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
7
Reinigen durch Verfahren, die nicht in einer einzelnen anderen Unterklasse oder einer einzelnen Gruppe dieser Unterklasse vorgesehen sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
08
Reinigen
B
Reinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
15
Verhindern des Entweichens von Schmutz oder Rauch aus dem Raum, in dem sie erzeugt werden; Sammeln oder Entfernen von Schmutz oder Rauch aus diesem Raum
02
Verwenden von Kammern oder Hauben zum Bedecken des Raumes
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
C
Abschleifendes oder ähnliches Abstrahlen mit teilchenförmigem Werkstoff
1
Schleuderstrahlverfahren zum Erzeugen besonderer Wirkungen; Hilfseinrichtungen in Verbindung mit diesen Verfahren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
C
Abschleifendes oder ähnliches Abstrahlen mit teilchenförmigem Werkstoff
3
Schleuderstrahlmaschinen oder -vorrichtungen; Anlagen
02
gekennzeichnet durch die Anordnung von Baugruppen in Bezug aufeinander
B Arbeitsverfahren; Transportieren
24
Schleifen; Polieren
C
Abschleifendes oder ähnliches Abstrahlen mit teilchenförmigem Werkstoff
3
Schleuderstrahlmaschinen oder -vorrichtungen; Anlagen
18
insbesondere mit Einrichtungen, um Werkstücke in verschiedene Arbeitspositionen zu bringen
20
auf Drehtischen
22
mit Düsen
Anmelder:
MINNESOTA MINING AND MANUFACTURING COMPANY [US/US]; 3M Center P.O. Box 33427 Saint Paul, MN 55133-3427, US
Erfinder:
JOHNSON, Paul, R.; US
BERO, James; US
CARTER, Jeff, G.; US
CANDIA, Anthony, M.; US
KIEGER, George, T.; US
HALES, Ronald, F.; US
THOMAS, Fred, C., III; US
Vertreter:
KURTZ, Richard, E. ; Woodcock Washburn Kurtz Mackiewicz & Norris One Liberty Place 46th Floor Philadelphia, PA 19103, US
Prioritätsdaten:
07/902,06422.06.1992US
Titel (EN) A METHOD OF AND APPARATUS FOR REMOVING DEBRIS FROM THE FLOPTICAL MEDIUM
(FR) PROCEDE ET APPAREIL SERVANT A ENLEVER DES DEBRIS D'UN DISQUE SOUPLE OPTIQUE
Zusammenfassung:
(EN) A method and apparatus for removal of particulate waste materials or debris (10) from the floptical medium (1) after laser etching. A low temperature gas containing ice crystals (4) is applied at a predetermined angle while the floptical medium (1) is being rotated to improve the cleaning effect. The temperature of the disk (1) is maintained above freezing to maintain the cleaning effect.
(FR) Procédé et appareil permettant d'enlever des débris ou des déchets particulaires (10) d'un disque souple optique (1) après que celui-ci ait été soumis à une gravure au laser. Un gaz à basse température, contenant des cristaux de glace (4), est appliqué à un angle prédéterminé tandis que ledit disque (1) est mis en rotation afin d'améliorer l'effet nettoyant. La température du disque (1) est maintenue au-dessus du point de congélation afin de prolonger l'effet nettoyant.
Designierte Staaten: JP
Europäisches Patentamt (EPO) (DE, FR, GB)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)