WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1993020646) KOMBINIERTE SPEISESPANNUNGSANSCHALTUNG UND RUFWECHSELSPANNUNGSERZEUGUNG UND -ANSCHALTUNG FÜR ANALOGE FERNSPRECHENDSTELLEN IN NEBENSTELLENANLAGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

IA gilt als zurückgenommen 1994-06-23 00:00:00.0


TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1993/020646    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1993/000283
Veröffentlichungsdatum: 14.10.1993 Internationales Anmeldedatum: 25.03.1993
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    28.10.1993    
IPC:
H04M 3/06 (2006.01), H04M 19/00 (2006.01), H04M 19/02 (2006.01)
Anmelder: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2, D-80333 München (DE) (For All Designated States Except US).
STRZELETZ, Wolfgang [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: STRZELETZ, Wolfgang; (DE)
Prioritätsdaten:
P 42 10 838.1 01.04.1992 DE
Titel (DE) KOMBINIERTE SPEISESPANNUNGSANSCHALTUNG UND RUFWECHSELSPANNUNGSERZEUGUNG UND -ANSCHALTUNG FÜR ANALOGE FERNSPRECHENDSTELLEN IN NEBENSTELLENANLAGEN
(EN) COMBINED SUPPLY VOLTAGE CONNECTION AND CALL A.C. VOLTAGE GENERATOR AND CONNECTION FOR ANALOG TELEPHONE RECEIVER STATIONS IN EXTENSION INSTALLATIONS
(FR) CONNEXION DE TENSION D'ALIMENTATION ET PRODUCTION ET CONNEXION DE TENSION ALTERNATIVE D'APPEL COMBINES POUR DES POSTES TELEPHONIQUES TERMINAUX ANALOGIQUES DANS DES INSTALLATIONS DE POSTES SUPPLEMENTAIRES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft eine Schaltungsanordnung für eine kombinierte Speisespannungsanschaltung und Rufwechselspannungserzeugung und -anschaltung für analoge Fernsprechendstellen in Nebenstellenanlagen. Aufgabe ist es, eine solche Schaltungsanordnung möglichst einfach und mit elektronischen Bauteilen zu realisieren. Dies wird dadurch erreicht, dass zwischen Erde und Speisespannungspotential (VS) zwei Stromwege gebildet werden, die über die Fernsprechendstelle (FE) führen und die an diese unterschiedliches Potential anlegen, wenn sie von einem Steuerwerk durchgeschaltet werden. Im Ruhezustand ist nur ein Stromweg durchgeschaltet. Im Rufzustand werden beide Stromwege wechselseitig mit der Ruffrequenz durchgeschaltet bzw. gesperrt. Anwendung erfolgt bei analogen Fernsprechendstellen in Nebenstellenanlagen.
(EN)The invention relates to a circuit arrangement for a combined supply voltage connection and call a.c. voltage generator and connection for analog telephone receiver stations in extension installations. The purpose is to make such a circuit arrangement as simply as possible with electronic components. This is attained in that two current paths are formed between earth and supply voltage potential which lead via the telephone receiver station and apply differing potential thereto if they are switched through by a control unit. In the inoperative position only one current path is switched through. In the call position, both current paths are alternately switched through at the call frequency or blocked. For use in analog telephone receiver stations in extension installations.
(FR)L'invention concerne un agencement de circuits pour une connexion de tension d'alimentation et la production et la connexion de tension alternative d'appel combinés pour des postes téléphoniques terminaux analogiques dans des installations de postes supplémentaires. L'objet de l'inventioin est de réaliser un tel agencement de circuits le plus simple possible, avec des composants électroniques. On y parvient grâce au fait que deux circuits de courant sont implantés entre la terre et le potentiel de tension d'alimentation (VS), qui traversent le poste téléphonique terminal et y établissent un potentiel différentiel lorsqu'ils sont connectés par un organe de commande. En position de repos, un circuit seulement est connecté. En position d'appel, les deux circuits sont alternativement connectés à la fréquence d'appel ou coupés. Ce procédé s'utilise dans les postes téléphoniques terminaux analogiques dans des installations de postes supplémentaires.
Designierte Staaten: AU, CA, FI, JP, NO, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)