WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1993019285) STÖSSEL MIT HYDRAULISCHEM VENTILSPIELAUSGLEICH
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1993/019285    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1993/000650
Veröffentlichungsdatum: 30.09.1993 Internationales Anmeldedatum: 18.03.1993
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    17.09.1993    
IPC:
F01L 1/25 (2006.01)
Anmelder: INA WÄLZLAGER SCHAEFFLER KG [DE/DE]; Patentabteilung, D-91072 Herzogenaurach (DE)
Erfinder: ELENDT, Harald; (DE).
HAAS, Michael; (DE).
DELLERMANN, Franz; (DE)
Prioritätsdaten:
P 42 09 442.9 24.03.1992 DE
Titel (DE) STÖSSEL MIT HYDRAULISCHEM VENTILSPIELAUSGLEICH
(EN) TAPPET WITH HYDRAULIC VALVE CLEARANCE COMPENSATION
(FR) POUSSOIR A COMPENSATION HYDRAULIQUE DU JEU DE SOUPAPE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Ein Stößel (1) mit hydraulischem Ventilspielausgleich, mit einem ringförmigen Raum (16) und einem Spielausgleichselement (15) soll besonders auslaufsicher, stabil und gegen unerwünschtes Ansaugen von Luft geschützt sein. Erfindungsgemäß wird diese Aufgabe nach dem kennzeichnenden Teil des Anspruches 1 dadurch gelöst, daß in einem der Bevorratung von Öl dienenden Raum (16) Rippen (17) mit Übertrittsbohrungen (19, 20) für einen Übertritt von Öl vorgesehen ist.
(EN)A tappet (1) with hydraulic valve clearance compensation has a ring-shaped space (16) and a clearance compensating element (15). In order to obtain a particularly stable, leak-proof tappet that is further protected against undesirably sucking air in, ribs (17) with oil throughbores (19, 20) are arranged in an oil storage chamber (16).
(FR)Un poussoir (1) à compensation hydraulique du jeu de soupape comprend un espace annulaire (16) et un élément (15) compensateur du jeu. Afin d'obtenir un poussoir stable, particulièrement protégé contre des fuites et contre l'aspiration indésirable d'air, des nervures (17) pourvues de passage (19, 20) d'huile sont ménagées dans une chambre (16) de stockage d'huile.
Designierte Staaten: JP.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)