WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1993018846) VERFAHREN ZUM MISCHEN VON ZWEI MEDIEN UNTERSCHIEDLICHER VISKOSITÄT UND VORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

IA gilt als zurückgenommen 1993-12-23 00:00:00.0


TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1993/018846    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1993/000589
Veröffentlichungsdatum: 30.09.1993 Internationales Anmeldedatum: 15.03.1993
IPC:
B01F 3/10 (2006.01), B01F 5/04 (2006.01)
Anmelder: WERNER-MICHAEL, Kulicke [DE/DE]; (DE).
BRUNKE, Ulf [DE/DE]; (DE)
Erfinder: WERNER-MICHAEL, Kulicke; (DE).
BRUNKE, Ulf; (DE)
Vertreter: SCHMIDT-BOGATZKY, Jürgen; Warburgstraße 50, D-2000 Hamburg 36 (DE)
Prioritätsdaten:
P 42 08 679.5 18.03.1992 DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUM MISCHEN VON ZWEI MEDIEN UNTERSCHIEDLICHER VISKOSITÄT UND VORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS
(EN) METHOD OF MIXING TWO MEDIA OF DIFFERENT VISCOSITIES AND A DEVICE FOR CARRYING OUT SAID METHOD
(FR) PROCEDE POUR MELANGER DEUX MILIEUX DE VISCOSITE DIFFERENTES ET DISPOSITIF DE MISE EN ×UVRE DUDIT PROCEDE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Mischen von zwei Medien unterschiedlicher Viskosität, insbesondere hochviskoser pastöser Flüssigkeit in ein unter niedrigem Druck stehendes flüssiges Medium mit niedriger Viskosität, sowie eine Vorrichtung zur Durchführung des Verfahrens. Das flüssige niedrigviskose Medium strömt mit niedrigem Druck durch eine Mischkammer. Das hochviskose Medium wird mit hohem Druck beaufschlagt und allgemein radial zur Strömungsrichtung des niedrigviskosen Mediums in dieses eingesprüht. Unter Druckentspannung wird das hochviskose Medium in so kleine Partikel verstäubt, daß sich diese ohne Koagulation sofort in dem niedrigviskosen Medium lösen.
(EN)The invention concerns a method of mixing two media of differing viscosities, in particular for mixing a highly viscous liquid paste in a low-viscosity liquid under low pressure, and a device for carrying out said method. The liquid, low-viscosity medium flows through a mixing chamber under low pressure. The highly viscous medium is subjected to high pressure and injected into the low-viscosity medium radially in relation to the latter's direction of flow. As the pressure is reduced, the highly viscous medium is atomized into particles small enough to allow them to dissolve immediately and without coagulation in the low-viscosity medium.
(FR)Procédé pour mélanger deux milieux de viscosité différente, notamment un liquide pâteux très visqueux dans un milieu liquide sous basse pression, ayant une faible viscosité, et dispositif de mise en ÷uvre dudit procédé. Le milieu liquide de faible viscosité s'écoule à basse pression à travers une chambre de mélange. Le milieu très visqueux est mis sous haute pression et est injecté dans le milieu de faible viscosité généralement radialement par rapport au sens d'écoulement de ce dernier. Lors du relâchement de la pression, le milieu très visqueux est pulvérisé en si petites particules que ces dernières se dissolvent immédiatement sans coagulation dans le milieu de faible viscosité.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)