WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1993018444) KARUSSELLTÜR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1993/018444    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE1992/001040
Veröffentlichungsdatum: 16.09.1993 Internationales Anmeldedatum: 09.12.1992
IPC:
E05F 15/10 (2006.01), E05F 15/12 (2006.01), G05B 19/042 (2006.01), G05B 19/23 (2006.01)
Anmelder: DORMA GMBH + CO. KG [DE/DE]; Breckerfelder Str. 42-48, D-5828 Ennepetal 14 (DE)
Erfinder: STARK, Jürgen; (DE)
Vertreter: GINZEL, Lothar; Dorma GmbH + Co. KG, Breckerfelder Str. 42-48, D-5828 Ennepetal 14 (DE)
Prioritätsdaten:
P 42 07 705.2 11.03.1992 DE
Titel (DE) KARUSSELLTÜR
(EN) REVOLVING DOOR
(FR) PORTE A TAMBOUR
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft eine Karusselltür, welche durch eine Datenverarbeitungseinheit geregelt bzw. gesteuert wird, und deren sämtliche Funktionen einschließlich der Steuerung und des Mikroprozessors intern selbstüberwacht werden.
(EN)A revolving door is regulated or controlled by a data processing unit. All its functions, including the control and microprocessor functions, are internally self-monitored.
(FR)L'invention concerne une porte à tambour, dont le fonctionnement est régulé ou commandé par une unité de traitement de données. Toutes les fonctions de ladite porte, y compris celles de la commande et du microprocesseur sont autocontrôlées de manière interne.
Designierte Staaten: FI, NO.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)