WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1993018294) VERFAHREN ZUR AUFBEREITUNG EINES BRENNBAREN GEMISCHES AUS EINEM FLÜSSIGEN BRENNSTOFF UND EINEM GASFÖRMIGEN OXYDANTEN, INSBESONDERE LUFT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1993/018294    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE1992/000177
Veröffentlichungsdatum: 16.09.1993 Internationales Anmeldedatum: 03.03.1992
IPC:
F02M 31/18 (2006.01)
Anmelder: SCHATZ, Oskar [DE/DE]; (DE)
Erfinder: SCHATZ, Oskar; (DE)
Vertreter: WEHNERT, Werner; Mozartstraße 23, D-80336 München (DE)
Prioritätsdaten:
Titel (DE) VERFAHREN ZUR AUFBEREITUNG EINES BRENNBAREN GEMISCHES AUS EINEM FLÜSSIGEN BRENNSTOFF UND EINEM GASFÖRMIGEN OXYDANTEN, INSBESONDERE LUFT
(EN) PROCESS FOR PREPARING A COMBUSTIBLE MIXTURE OF A LIQUID FUEL AND A GASEOUS OXIDIZING AGENT, IN PARTICULAR AIR
(FR) PROCEDE DE PREPARATION D'UN MELANGE COMBUSTIBLE A PARTIR D'UN CARBURANT LIQUIDE ET D'UN OXYDANT GAZEUX, NOTAMMENT DE L'AIR
Zusammenfassung: front page image
(DE)Verfahren zur Aufbereitung eines brennbaren Gemisches aus einem flüssigen Brennstoff und einem gasförmigen Oxydanten für mindestens eine Brennkammer eines Verbrennungssystems mit externer Gemischbildung, wird zumindest in der Startphase der Brennstoff in einen Wärmetauscherbereich (31) eingebracht, durch direkten Wärmetausch mittels gespeicherter Wärme zumindest teilweise verdampft und entsprechend dem Ladungsbedarf der Brennkammer bzw. Brennkammern zeitgerecht aus dem Wärmetauscherbereich (31) in die der Zufuhr des Oxydanten zur Brennkammer bzw. zu den Brennkammern dienende Leitung (14) abgegeben.
(EN)A process is disclosed for preparing a combustible mixture of a liquid fuel and a gaseous oxidizing agent for at least one combustion chamber of an internal combustion system with external carburation. At least in the starting phase, the fuel is introduced into a heat exchanger area (31), is at least partially evaporated by direct heat exchange with accumulated heat and is supplied in a timely manner according to the charging needs of the combustion chamber(s) from the heat exchanger area (31) to the line (14) that supplies the oxidizing agent to the combustion chamber(s).
(FR)Procédé de préparation d'un mélange gazeux à partir d'un carburant liquide et d'un oxydant gazeux pour au moins une chambre de combustion d'un système à combustion interne avec carburation externe. Au moins pendant la phase de départ, le carburant est amené dans la zone d'un échangeur thermique (31) puis évaporé, au moins partiellement, par échange thermique direct avec la chaleur accumulée et délivré à un moment précis, en fonction du besoin de charge de la ou des chambre(s) de combustion, à partir de la zone de l'échangeur thermique (31), dans la conduite (14) servant à amener l'oxydant à la ou aux chambre(s) de combustion.
Designierte Staaten: BR, CA, JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, MC, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)